• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 34 Minuten.

Liveblog Nach Anschlag Auf Hotels Und Kirchen
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Es kesselt wieder auf der Sandbahn

20.03.2019

Cloppenburg Nach einer erfolgreichen Saison 2018 und gleich zwei eingefahrenen Titeln im deutschen Paar Cup sowie dem deutschen Team Cup beginnt die neue Saison der Cloppenburg Fighters Mitte April gleich mit einem Paukenschlag: Am Samstag, 13. April, ab 18 Uhr will das Team des MSC Cloppenburg den Titel im Paar Cup verteidigen und am Sonntag, 14. April, startet ab 13.30 Uhr das erste Rennen der diesjährigen Team Cup Saison in der MSC Arena. Die Juniorenklassen tragen den ADAC Weser Ems Cup bereits am Samstag Nachmittag ab 14 Uhr aus und kämpfen tags darauf vor dem Team Cup Event ab 11.30 Uhr um Punkte für die Norddeutsche Bahnmeisterschaft.

Nach der überraschenden Meisterschaft der Fighters in der inoffiziellen 2. Bundesliga im vergangenen Jahr, verzichtete der MSC zunächst auf einen Aufstieg in die 1. Liga. „Wir wollen uns erst in der Team Cup Serie etablieren und versuchen unsere Leistung in diesem Jahr zu bestätigen“ erklärt Team-Manager Manfred Bäker die Entscheidung. „Eine Teilnahme an der 1. Liga käme noch zu früh und wir wollen unseren jungen heimischen Fahrern weiterhin die Möglichkeit bieten, am Ligabetrieb teilzunehmen, was im deutschen Oberhaus nicht ohne weiteres möglich gewesen wäre.“

Das neu zusammengesetzte Team der Fighters traf sich bereits vor zwei Wochen zum ersten Fitness-Test, bevor es dann am kommenden Samstag zum Materialtest erstmals auf das Sandbahn-Oval geht. Bereits verraten werden kann, dass auch in der nächsten Saison der Cloppenburger Routinier René Deddens die Kapitänsbinde des Teams tragen wird. Die „Eigengewächse“ Lukas Fienhage sowie Jonny Wynant, in der 250 ccm Juniorenklasse, bleiben dem Team als Säulen ebenfalls erhalten.

Die neue Mannschaft für die kommende Saison wird am kommenden Samstag, 23. März, ab 12 Uhr im MSC Café offiziell vorgestellt. Das erste Training der Fighters beginnt um 13 Uhr. Der Verein lädt alle Interessierten ein, am ersten Show-Laufen des Teams teilzunehmen. Der Eintritt ist kostenfrei.


Weitere Infos finden Sie unter   msc-cloppenburg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.