• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Olivier will Sportsparte ausbauen

19.06.2019

Cloppenburg Professor Dr. Lucien Olivier, der zusammen mit Ruth Lüske den Notvorstand beim Fußballclub BV Cloppenburg bildet, blickt optimistisch in die Zukunft. „Wir müssen weiter durch dieses Tal, aber da sind wir schon auf der anderen Seite am Hochkrabbeln“, sagte Olivier, als er auf die finanzielle Schieflage des BVC angesprochen wurde.

Der Medizinier sieht sich jedenfalls in seiner ersten Einschätzung bestätigt: „Ich hatte immer gesagt, dass ich zwei, drei Wochen benötige, um mich einzuarbeiten. Zwei Wochen sind nun um, und eine Woche werde ich noch benötigen.“ Nach der dritten Woche sei es angedacht, die personellen Planungen zu forcieren. Einen neuen Trainer für die Herrenfußballer gebe es noch nicht. Nach NWZ-Informationen soll Luc-Arsene Diamesso (ehemals Spieler beim BVC, zuletzt Coach vom BV Essen) zum Kreis der Kandidaten für den Cheftrainerposten gehören.

Olivier hat derweil den Eindruck gewonnen, dass sich der BVC umstellen muss und auch andere Sportarten anbieten sollte. „Zudem wollen wir versuchen, mehr Begeisterung für Sportevents zu schaffen“, sagt Olivier, der am Wochenende den OM-Cup in Molbergen besuchen wird. Darüber hinaus erzählt Olivier, dass ihm eine Einladung des Deutschen Fußball-Bundes zur Teilnahme an einer Managerveranstaltung vorliegt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Olivier gab zudem bekannt, dass der BVC sein einhundertjähriges Bestehen auf jeden Fall feiern wird. „Wenn wir das nicht machen, verpassen wir eine Gelegenheit, unsere Fans und Mitstreiter zu ehren“, meint Olivier. Wann die Feierlichkeiten steigen werden, konnte er aber noch nicht sagen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.