• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Löninger stehen im Heimspiel auf verlorenem Posten

29.11.2017

Cloppenburg Eine klare Niederlage hat die Herren-40-Bezirksliga-Mannschaft aus Löningen am Wochenende hinnehmen müssen. Gegen die bisher ungeschlagenen Tennisspieler aus Werlte gab es für den VfL zu Hause ein 0:6.

Herren 40

Bezirksliga

VfL Löningen - Sparta Werlte 0:6. Marco Haßdenteufel (2:6, 2:6), Carsten Thomes (0:6, 1:6) und Jürgen Wolke (0:6, 2:6), die um acht bis zwölf Leistungsklassen schlechter als ihre Kontrahenten eingestuft sind, mussten sich in ihren Einzeln klar in jeweils zwei Durchgängen geschlagen geben. Frank Rump traf auf einen ebenbürtigen Kontrahenten und unterlag erst im Match-Tiebreak (6:4, 1:6 und 8:10).

Auch in den Doppeln spielten die Gäste ihre Stärke aus: Gerold Krause/Wolke (1:6, 1:6) sowie Haßdenteufel/Rump (6:7, 4:6) verloren ihre Matches klar.

TC Nikolausdorf-Garrel II - Emder TC 2:4. Eine klare Niederlage musste Karl-Heinz Looschen (2:6, 1:6) in seinem Einzel hinnehmen. Ein spannendes Match lieferte sich sein Teamkollege Michael Wendeln mit seinem Kontrahenten. Am Ende konnte er sich mit 6:2, 4:6 und 12:10 durchsetzen.

Arno Korte musste ebenfalls im Match-Tiebreak die Entscheidung suchen. Ihm fehlte aber das notwendige Quäntchen Glück, und so unterlag er schließlich knapp mit 6:4, 3:6 und 11:13. Alexander Fleming verlor sein Match dagegen recht klar mit 4:6 und 2:6.

In den Doppeln setzten sich Looschen/Ferneding in einem sehenswerten Match mit 7:6, 3:6 und 10:8 durch, während Wendeln/Volker Herrmann ihren Kontrahenten mit 1:6 und 2:6 unterlagen.

Herren 50

Bezirksliga, TC RG Bad Bentheim - Essener TV 0:6. Mit einem klaren Sieg gegen das Tabellenschlusslicht kehrten die Spieler des Essener TV heim. In ihren Einzeln setzten sich die Essener Spieler Andreas Uhlhorn (6:4, 6:3), Volker Kaul (6:3, 6:3), Carsten Vaske (6:4, 6:2) und Andreas Ahrens (6:3, 6:1) klar durch. In den Doppeln sicherten Kaul/Vaske (6:4, 6:4) und Dirk Brahm/Johan Chow (7:5, 7:5) den Gästen einen makellosen Sieg.

Herren 55

Nordliga, Stader TC - VfL Löningen 5:1. Eine Niederlage mussten die Spieler des VfL Löningen gegen die bisher ungeschlagenen Spieler aus Stade hinnehmen. Dieter Schmitz (6:7, 6:4, 7:10) und Hermann-Josef Peiffer (6:3, 2:6, 4:10) gaben sich in ihren spannenden Einzeln jeweils erst im Match-Tiebreak knapp geschlagen. Aloys Többen (2:6, 3:6) und Bernd Hanneken (1:6, 1:6) trafen auf sehr starke Kontrahenten, denen sie klar unterlegen waren.

Die Doppel wurden dann erst gar nicht mehr ausgespielt. Es wurde jeweils eines für die Gäste und die Gastgeber gewertet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.