• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Unfall Bei Großenkneten
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Die kleinsten Ballkünstler wollen sich präsentieren

07.02.2019

Cloppenburg Die Kleinsten sind in Cloppenburg zumindest für einen Tag lang die Größten. Am Sonntag, 10. Februar, um 10 Uhr wird unter der Regie des TTV Cloppenburg in der Halle an der Bahnhofstraße der Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften 2019 im Tischtennis ausgespielt.

Mitmachen bei den Meisterschaften dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zu zwölf Jahren mit der Einschränkung: Die Mädchen und Jungen dürfen vorher noch nie am offiziellen Spielbetrieb, also zum Beispiel an Meisterschafts- oder Pokalspielen teilgenommen haben. Ebenso dürfen sie keine Spielberechtigung für einen Tischtennisverein besitzen. Im Klartext: Auch wer bislang noch nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist eingeladen mitzuspielen.

Gespielt wird in drei Altersklassen: Altersklasse III (8-Jährige und Jüngere (Kinder, die ab dem 1. 1. 2010 geboren sind)

Altersklasse II (9-/10-Jährige (zwischen 1. 1. 2008 und 31. 12. 2009 Geborene)

Altersklasse I 11-/12-Jährige (zwischen 1. 1. 2006 und 31. 12. 2007 Geborene)

Die Mini-Meisterschaften beginnen auf örtlicher Ebene mit Veranstaltungen in Städten und Gemeinden und werden anschließend unter fachlicher Leitung der Landesverbände zu den nächsthöheren Entscheiden (Kreis-, Bezirks- und Verbandsentscheid) weitergeführt.

Die Verbandssieger der Altersklasse „Zehnjährige und Jüngere“ lädt der DTTB zum Bundesfinale ein. Die Besten jeder Altersklasse werden mit einer Urkunde und einem kleinen Preis belohnt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.