• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Höltinghausen schlägt Garreler

29.10.2019

Cloppenburg Auch auf Kreisebene fanden am Wochenende spannende Tischtennis-Spiele statt.

Kreisliga Herren: SV Höltinghausen - TTV Garrel-Beverbruch III 9:2. Mit lockeren Einzelsiegen baute der SV Höltinghausen seine 3:0-Führung aus den Doppeln auf 7:0 aus, bevor Andre Deeken und Thomas Lüken zwei Punkte für die Garreler ergattern konnten. Martin Meckelnborg und Rico Frank gewannen je zwei Einzel.

SV Gehlenberg-Neuvrees - SV Höltinghausen II 9:4. Der SV Gehlenberg verteidigte sein makelloses Punktekonto. Wilfried Meemken und Hermann Hilling hatten je zweimal das bessere Ende für sich.

STV Barßel III - SF Sevelten 9:5. In einem spannenden Spiel behielt der Gastgeber knapp die Oberhand. Neben den Matchwinnern Rene Stange und Niklas Schönhöft war auch Altmeister Ernst Weyland wieder mit einem Einzelsieg am Mannschaftserfolg beteiligt.

SV Gehlenberg-Neuvrees - TTV Cloppenburg III 5:9. Im Spitzenspiel gegen Cloppenburg III erwischte es auch den SV Gehlenberg. Die Gastgeber liefen permanent der Cloppenburger Führung aus den Doppeln hinterher. Wilfried Meemken und Burkhard Krauß punkteten je zweimal. Bester Cloppenburger war Andreas Hippler.

1. Kreisklasse Herren: BW Ramsloh III - SV Peheim-Grönheim 8:2. Der Ramsloher Sieg gegen Peheim fiel etwas zu hoch aus. Monika Einhaus verlor sehr unglücklich in je fünf Sätzen gegen Gunnar Evers und Jens Wilkens. Auch Jannes Flint hatte gegen Philipp Büter den Matchball schon auf dem Schläger.

SV Molbergen III - Post SV Cloppenburg 7:7. Mit großem Kampfgeist konnten die Gastgeber einen 1:4-Rückstand noch zum verdienten Remis ausgleichen. Stefan Bahlmann, Matthias Grüß und Dennis Schrand holten doppelte Punkte.

BW Ramsloh III - TTV Cloppenburg IV 8:5. Mit sehr viel Mühe kämpfte der Tabellenführer Ramsloh den Gast aus Cloppenburg nieder. Fast alle Spiele gingen über fünf lange Sätze. Bis zum 4:4 verlief die Partie ausgeglichen. Doch dann sorgten Heinz Frey (2) und der stark aufspielende Philipp Büter für einen Drei-Punkte-Vorsprung, den Jens Wilkens mit seinem zweiten Tagessieg ins Ziel rettete.

2. Kreisklasse Herren: BW Ramsloh IV - SV Molbergen IV 8:4. Nach verunglücktem Start mit einem 0:3 (10:12, 10:12, 12:14) im ersten Doppel fanden die Hausherren besser ins Spiel und fuhren schließlich noch einen ungefährdeten Sieg ein.

BW Ramsloh IV - TTC Staatsforsten III 8:2. Auch Staatsforsten III war in Ramsloh chancenlos. Martin Saßen, Paul Runge und Thomas Stammermann hielten sich schadlos.

SV Molbergen IV - TTV Cloppenburg V 8:5. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber dem Spiel in Ramsloh nahm das Molberger Seniorenteam den Gästen aus Cloppenburg die Punkte ab.

3. Kreisklasse Herren: STV Barßel IV - Viktoria Elisabethfehn 3:8. Der Viktoria gelang im Gemeindederby ein ungefährdeter Sieg. Überragende Akteure waren Tobias Linke (3) und Robert Timmermann (2).

Kreisliga Jungen 18: SF Sevelten - SV Gehlenberg-Neuvrees 8:3. Die Sportfreunde bleiben dem Tabellenführer Essen auf den Fersen. Tim Westerkamp und Tacdin Yildiz blieben ungeschlagen.

Kreisliga Jungen 15: STV Barßel - TTV Garrel-Beverbruch 6:8. Die Barßeler Schüler haben ihren Meister gefunden. Mit dem stark aufspielenden Maik Bekin an der Spitze entführte der Garreler Nachwuchs überraschend beide Punkte aus Barßel.

STV Barßel - DJK Bösel II 8:1. Gegen Bösel II waren die Barßeler Schüler dann wieder in der Spur. Eric Behne holte den Böseler Ehrenpunkt.

Kreisklasse Jungen 15

BV Essen - TTV Cloppenburg 8:4. STV Barßel II – SV Peheim-Grönheim 8:0. BV Essen – TTC Staatsforsten 8:3.

Kreisliga Mädchen 15

SV Molbergen - SV Peheim-Grönheim 9:1.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.