• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sperrung der A29 in Oldenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 21 Minuten.

Unfall Mit Mehreren Fahrzeugen
Sperrung der A29 in Oldenburg

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Molbergen beim Titelanwärter chancenlos

06.02.2018

Cloppenburg Die Tischtennis-Herren des VfL Löningen verloren das Kellerduell gegen GW Mühlen. Damit ist der Abstieg aus der 1. Bezirksklasse kaum noch zu verhindern.

Tischtennis, Herren Landesliga Weser-Ems: Oldenburger TB - SV Molbergen 9:1. Nach der Niederlage in Oesede fing sich der SV Molbergen auch beim zweiten Titelanwärter in Oldenburg eine gehörige Packung ein. Nach drei Niederlagen in den Doppeln, wobei Christian Zurhake und Patrick Scheper sehr unglücklich verloren, lief auch in den Einzeln fast nichts. Marcel Tabeling sorgte mit einem Fünfsatzsieg gegen Lothar Rieger für den Ehrenpunkt.

Damen Bezirksliga Ost: TTSC 09 Delmenhorst - SV Molbergen II 0:8. Mit einem Kantersieg spielte sich die Molberger Reserve den Frust nach der Niederlage gegen Dinklage von der Seele. Die zurückgewonnene Tabellenführung steht aber weiterhin auf wackeligen Füßen.

Bezirksklasse: SV Höltinghausen - SV Harkebrügge 4:8. Nach einem 1:1 in den Doppeln übernahm zunächst der SV Höltinghausen mit Einzelsiegen von Ursula Tautz und Marie Lübbehüsen das Kommando. Doch die Gäste aus dem Nordkreis fanden immer besser ins Spiel. Mit drei Punkten von Helga Wernke sowie je einem Doppelpack von Kathrin Neumann und Nicole Gohra übernahmen die Gäste die Regie.

Herren 1. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta: VfL Löningen - GW Mühlen 4:9. Mit dieser Niederlage gegen den direkten Konkurrenten musste Schlusslicht VfL Löningen die letzten Hoffnungen auf den Klassenerhalt begraben. Ein Punkt des Doppels Peters/Pott sowie die Einzelsiege von Stephan Peters, Malte Pott und Thomas Lampe waren gegen den Tabellenvorletzten zu wenig. Da nützt es nichts, dass mehrere Partien nur knapp verloren wurden.

2. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta: TTV Cloppenburg III - TTV Garrel-Beverbruch II 4:9. Ein starker Auftritt in Cloppenburg bescherte dem Tabellenletzten den zweiten Saisonsieg. Oliver Heyer und Markus Nienaber gewannen in der Mitte alle Einzel. In der zweiten Spielrunde entschieden Dennis Moorkamp und Norbert Rolfes die wichtigen Partien gegen Wolfgang Borchers und Moritz Koopmeiners knapp zu ihren Gunsten.

Jungen Bezirksliga Mitte: SV Petersdorf - TTV Cloppenburg 1:8. Die Gäste aus der Kreisstadt waren klar überlegen, mussten aber ihr ganzes Können aufbieten, um die Oberhand zu behalten. John Dwerlkotte holte gegen Nico de Harde den Ehrenpunkt. Im Team des TTV glänzten Leon Hippler, Moritz Koopmeiners und Nicolas König mit einer makellosen Bilanz.

Nord/West: STV Barßel - Frisia Loga 8:4. Barßel gewann das Duell im Mittelfeld problemlos. Tim Rojk und Niklas Schönhöft blieben ungeschlagen. Mit zwei Einzelsiegen hatte auch Jannik Sondag erheblichen Anteil am Erfolg des STV.

Schüler Bezirksliga: DJK Bösel - SV Nortmoor 0:10. Das Spiel der Böseler gegen den Tabellenführer ist abgehakt. Zu gewinnen gab es nur einen Satz und jede Menge Erfahrung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.