• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Molbergerinnen präsentieren sich in Topform

14.01.2020

Cloppenburg Die Tischtennisspieler des TTV Garrel-Beverbruch haben die Hinrunde mit einem klaren Heimsieg beendet. Sie schlugen den Bezirksliga-Konkurrenten SV Molbergen 9:3.

Bezirksliga Damen Ost, TV Dinklage II - SV Molbergen III 3:8. Die Molberger Dritte präsentierte sich beim Rückrundenauftakt in Dinklage in absoluter Topform. Mit zwei Doppelsiegen im Rücken konnte man auch die beiden knappen Fünfsatzniederlagen im oberen Paarkreuz locker verschmerzen.

Nachdem Hille Eckholt einen 0:2-Satzrückstand mit einer grandiosen Aufholjagd (13:11, 13:11, 12:10) noch geradebiegen konnte, ließen die Molbergerinnen nichts mehr anbrennen. Hille Eckholt, Leonie Derjue und Maret Abeln gewannen jeweils zwei Einzel.

Bezirksliga Herren Ost, TTV Garrel-Beverbruch - SV Molbergen 9:3. Mit einem starken Auftritt und dem klaren Sieg gegen den Kreiskonkurrenten hakte der TTV die leicht verkorkste Hinrunde ab.

Drei Doppelsiege und ein deutliches 3:0 von Matthias Tapken brachten die Gastgeber früh auf die Siegerstraße. Molberger Einzelsiege von Julius Fehrlage, Tim Burrichter und Nils Fehrlage waren nur noch Makulatur. Beim Gastgeber hielten sich neben dem stark aufspielenden Matthias Tapken auch Christian Heyer, Holger Gardewin, Ludger Tapken und Andreas Lüken schadlos.

TV Jahn Delmenhorst - STV Barßel 1:9. Nahtlos knüpfte der STV Barßel an die Leistungen der Hinserie an. Erst beim 8:0 gönnte Heinz-Hermann Lütjes den Gastgebern den Ehrenpunkt.

Kreisliga Herren, DJK Bösel - SV Gehlenberg-Neuvrees 8:8. Die Partie zwischen Bösel und Gehlenberg endete wieder einmal mit dem Standardergebnis. Aus einer guten Böseler Mannschaft stach Johannes Kurmann mit seinen Einzelsiegen gegen Wilfried Meemken und Bernd Warnke im oberen Paarkreuz heraus. Bei den Gästen trumpfte Heinz Berssen mit doppelten Punkten groß auf. Im Schlussdoppel retteten Wilfried Meemken und Bernd Warnke in fünf Sätzen das verdiente Unentschieden.

2. Kreisklasse Herren, TTC Staatsforsten III - VfL Löningen II 8:2. Zwei Doppelsiege und eine starke Mannschaftsleistung bescherten dem TTC-Team einen überraschend deutlichen Sieg gegen die Gäste aus Löningen. Heinrich Grave und Ansgar Ellmann waren je zweimal erfolgreich.

BW Ramsloh IV - DJK Bösel II 8:5. Im Verfolgerduell revanchierten sich die Blau-Weißen aus Ramsloh für die Niederlage im Hinspiel.

Während bei den Gästen Nils Brinkmann mit drei Einzelpunkten und dem Doppelpunkt an der Seite von Jan-Gerd Cloppenburg glänzen konnte, waren beim Gastgeber alle Akteure am Mannschaftserfolg beteiligt.

3. Kreisklasse Herren, TTV Garrel-Beverbruch V - Viktoria Elisabethfehn II 8:3. Eindrucksvoll revanchierten sich die Garreler für die hohe Hinspielniederlage in Elisabethfehn. Nach zwei gewonnenen Doppeln spielten vor allem Mattes Espelage und Markus Schmiemann groß auf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.