• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Ramsloher Reserve muss Traum vom Vizetitel begraben

10.04.2018

Cloppenburg Gerade noch gerettet: Die Tischtennisspieler des TTV Garrel-Beverbruch IV (1. Kreisklasse) haben sich mit einem Sieg in Gehlenberg in Sicherheit gebracht.

Kreisliga Herren,STV Barßel II - BV Neuscharrel 9:2. Nur Matthias Morthorst hatte nicht den besten Tag erwischt. Nach der Niederlage gegen Thomas Stammermann zog er auch gegen Stefan Fuhler den Kürzeren (10:12, 12:10, 10:12, 10:12).

SV Petersdorf - VfL Löningen II 9:0. Die VfL-Reserve trat in Petersdorf nicht an.

SV Molbergen IV - SF Sevelten 9:1. Mit dem Kantersieg gegen die Sportfreunde sicherte sich das Molberger Team den dritten Tabellenplatz vor Ramsloh II.

SV Höltinghausen - BW Ramsloh II 9:4. Der SV Höltinghausen zerstörte die Träume der Ramsloher Reserve von der Vizemeisterschaft. Mathis Zurhake, Martin Meckelnborg, Rico Frank und Nils Becker waren je zweimal erfolgreich.

1. Kreisklasse Herren, DJK Bösel II - BW Ramsloh III 4:8. Der Vizemeister aus dem Saterland tat sich zunächst etwas schwer, übernahm dann aber mehr und mehr das Kommando. Waldemar Asnaimer blieb ungeschlagen.

SV Gehlenberg-Neuvrees II - TTV Garrel-Beverbruch III 6:8. Schlusslicht Gehlenberg II bäumte sich noch einmal auf, konnte aber die Niederlage nicht verhindern. Bei den siegreichen Gästen glänzte Jens Rolfes mit einer makellosen Einzelbilanz.

TTV Garrel-Beverbruch IV - BW Ramsloh III 5:8. Auch im letzten Spiel hatte Ramsloh III die Nase vorn. TTV-Spieler Andre Deeken präsentierte sich mit Siegen gegen Waldemar Asnaimer und Gunnar Evers in Topform.

SV Gehlenberg-Neuvrees II - TTV Garrel-Beverbruch IV 3:8. Mit einem Sieg beim Tabellenletzten brachte sich das Garreler Team kurz vor Toreschluss in Sicherheit. Matchwinner waren Frank Meiners und Klaus Hinxlage.

TTV Cloppenburg IV - TTV Garrel-Beverbruch III 3:8. Der Sieg in Cloppenburg kam zu spät. Beide Mannschaften steigen ab.

2. Kreisklasse Herren, Hansa Friesoythe - SV Molbergen V 6:8. Hansa präsentierte sich gegen Molbergen in Spiellaune, scheiterte aber knapp. Beste Einzelspieler waren Erhard Sternberg (Hansa) und Markus Witten (SVM).

Post SV Cloppenburg II - STV Barßel III 8:0, SV Höltinghausen IV - Hansa Friesoythe 8:0, BW Ramsloh IV - Hansa Friesoythe 8:0.

3. Kreisklasse Herren, Viktoria Elisabethfehn II - DJK Bösel III 1:8, TTC Staatsforsten III - SV Molbergen VI 8:3, TTV Garrel-Beverbruch V - VfL Löningen III 8:4, TTV Garrel-Beverbruch VI - VfL Löningen III 2:8. Kreisliga Jungen, DJK Bösel - STV Barßel II 7:7, SV Gehlenberg-Neuvrees - TTV Cloppenburg II 0:8, BV Essen - SV Molbergen 8:0. Kreisliga Mädchen, BW Langförden - Viktoria Elisabethfehn (wS) 0:10.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.