• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: SV Molbergen mit doppelter Chance

05.04.2018

Cloppenburg Die Tischtennis-Damen des SV Peheim-Grönheim III können im Topspiel beim Verfolger SV Molbergen III den Titel in der Bezirksklasse klarmachen. Die Jungen des TTV Cloppenburg wollen ihren zweiten Platz gegen den Rivalen VfL Stenum absichern.

Tischtennis, Herren Landesliga Weser-Ems, Samstag, 16 Uhr: SV Molbergen - BW Bümmerstede. Sonntag, 13 Uhr: SV Molbergen - SG SW Oldenburg II. Bevor es am letzten Spieltag zum Tabellendritten nach Jever geht, hat der SVM in zwei Heimspielen die große und letzte Chance, sich aller Abstiegssorgen zu entledigen. Zu Gast sind die Tabellennachbarn Bümmerstede und SW Oldenburg. In der so erfolgreichen Hinrunde gelang in Oldenburg ein deutlicher Sieg. Gegen Bümmerstede musste sich Molbergen im Dezember mit einem Remis zufriedengeben. Erneut drei Punkte würden sicher reichen. Neben guter Tagesform ist unbedingter Siegeswille und die Unterstützung der Zuschauer erforderlich.

Damen Landesliga Weser-Ems, Samstag, 14 Uhr: SV Wissingen III - SV Molbergen. Im Gegensatz zu den Herren haben sich Molbergens Damen frühzeitig in Sicherheit gebracht. Mit dem zu erwartenden Sieg gegen Schlusslicht Wissingen III könnte der gute fünfte Tabellenplatz stabilisiert werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bezirksliga Ost, Freitag, 20.15 Uhr: TuS Hasbergen - SV Molbergen II. Die Molberger Reserve braucht aus den beiden letzten Spielen noch zwei Punkte für die Vizemeisterschaft, die zur Relegation um einen Aufstiegsplatz berechtigt. Sollte dies in Hasbergen nicht gelingen, bliebe noch die Partie beim Tabellenvorletzten Hoykenkamp.

Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta, Freitag, 20 Uhr: SV Molbergen III - SV Peheim-Grönheim II. Mit drei Punkten Vorsprung kann Peheim das Spitzenspiel gegen den Gemeindekonkurrenten ganz locker angehen. Die Molbergerinnen haben den Vizemeistertitel bereits sicher.

Herren Bezirksoberliga Süd, Samstag, 15 Uhr: SV Quitt Ankum - BV Essen. Eine verkorkste Rückserie ohne jedes Erfolgserlebnis hat Essen den Abstieg beschert. Gegen den Tabellennachbarn kann man die Bilanz zumindest optisch noch etwas aufpolieren. Aber das hat auch gegen das Schlusslicht VfL Emslage schon nicht geklappt.

Bezirksliga Ost, Freitag, 20 Uhr: SV Molbergen II - TV Dinklage II. Mit den Siegen gegen Cloppenburg und Lohne hat sich die Molberger Reserve wieder ins Geschäft gebracht. Jetzt muss der letzte große Brocken auf dem Weg zur Vizemeisterschaft aus dem Weg geräumt werden.

1. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta, Freitag, 20 Uhr: BW Ramsloh - TTV Cloppenburg II. Glücklicherweise hat Ramsloh in einer tollen Hinserie genügend Punkte zum sicheren Klassenerhalt eingefahren. Gegen Cloppenburg musste Ramsloh im Hinspiel allerdings passen.

BW Langförden - TTV Garrel-Beverbruch. Der vorzeitige Meister aus Garrel kann das Spitzenspiel gegen den Verfolger ganz locker angehen. Die Langförder haben den zweiten Platz ebenfalls bereits sicher.

OSC Damme II - VfL Löningen. Der VfL Löningen hat nur noch eine theoretische Chance auf den Abstiegs-Relegationsplatz. Dazu müssten die verbliebenen drei Spiele allesamt gewonnen werden.

Samstag, 15.30 Uhr: TV Dinklage IV - BW Ramsloh. Beide Mannschaften können befreit aufspielen. Das Hinspiel gewannen die Saterländer knapp mit 9:6.

20 Uhr: STV Barßel - VfL Löningen. Der STV Barßel wird die tolle Rückrundenbilanz gegen den Tabellenletzten nicht gefährden.

2. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta, Freitag, 20 Uhr: TTC Staatsforsten - BV Essen II. Aufgrund der hervorragenden Saisonbilanz kann sich die BVE-Reserve im letzten Spiel sogar eine knappe Niederlage leisten. Staatsforsten brachte sich mit dem Sieg gegen Garrel II in Sicherheit.

TTV Garrel-Beverbruch II - Post SV Cloppenburg. Die Garreler Reserve hat schon einen Platz in der Kreisliga gebucht. Die Postler könnten die 12:18-Punktebilanz noch etwas aufpolieren.

Sonntag, 11 Uhr: TTV Cloppenburg III - TTC Staatsforsten. Mit zwei Siegen würden die Cloppenburger noch auf den dritten Tabellenplatz vorrücken.

Jungen Bezirksliga Nord/West, Sonntag, 11 Uhr: Teutonia Stapelmoor II - STV Barßel. Der vierte Tabellenplatz ist für Barßel nicht mehr in Gefahr. Die Barßeler Jungen wollen die Saison mit einem Sieg abschließen.

Bezirksliga Mitte, Sonntag, 15 Uhr: TTV Cloppenburg - VfL Stenum. Der Cloppenburger Nachwuchs muss im letzten Spiel alles geben, um den zweiten Tabellenplatz gegen den ehrgeizigen Mitbewerber zu verteidigen. Ein Remis würde dazu reichen.

Mädchen Bezirksliga Süd, Sonntag, 12 Uhr: SV Molbergen II - TSG Dissen. 14 Uhr: SV Molbergen - TSG Dissen. Nach langer Spielpause müssen die Molberger Mädchen noch einmal ran. Die Erstvertretung braucht zum Gewinn der Vizemeisterschaft unbedingt einen Sieg gegen den direkten Konkurrenten. Molbergen II hat Platz vier auch bei einer Niederlage sicher.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.