• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: Viktoria nimmt Bezirksliga-Relegationsplatz ins Visier

05.12.2019

Cloppenburg Oben dranbleiben: So lautet die Devise für die Bezirksliga-Tischtennisspieler des BV Essen und des TTV Cloppenburg am letzten Hinrunden-Spieltag.

Landesliga Damen Weser-Ems, Freitag, 20 Uhr, Oldenburger TB - SV Molbergen. Mit zwei Unentschieden in Folge verzeichneten die Molberger Frauen einen leichten Aufwärtstrend. Wenn es beim Tabellennachbarn in Oldenburg zum ersten Saisonsieg reichen sollte, würde es schon wieder besser aussehen. Die Mannschaften aus dem unteren Mittelfeld würden dann zumindest in Reichweite bleiben.

Bezirksliga Damen Ost, Freitag, 20 Uhr, Viktoria Elisabethfehn - TV Deichhorst. Im Kellerduell gegen den Tabellendrittletzten haben die Elisabethfehner Frauen noch einmal die Chance, die direkten Abstiegsplätze zu verlassen. Wie der TV Deichhorst hat die Viktoria immerhin schon einen Sieg auf der Habenseite.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bezirksliga Herren Ost, Freitag, 20:30 Uhr, TTV Cloppenburg - TV Dinklage II. Der TTV erwartet zum letzten Vorrundenspiel die Reserve des TVD. Mit einem Sieg kann man den vierten Tabellenplatz verteidigen und sich Optionen nach oben offenhalten.

Samstag, 14 Uhr, BV Essen - TTSC 09 Delmenhorst. Der BVE musste nur gegen die Spitzenteams aus Lutten und Barßel passen. Ein lockerer Sieg gegen Delmenhorst – und man würde als Tabellendritter in die Rückserie starten. Dann muss man aber auf den Hoffnungsträger Sabadin Sali verzichten, der nach Quakenbrück wechseln wird.

Samstag, 16 Uhr, TSG Hatten-Sandkrug - SV Molbergen. Die TSG war bisher für alle Kreisvereine ein dankbarer Punktelieferant. Auch der SV Molbergen darf auf einen lockeren Sieg hoffen

1. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta, Freitag, 20 Uhr, SV Petersdorf - OSC Damme II. Der Ausgang dieser Partie trifft auch in Ramsloh auf Interesse. Die Blau-Weißen hoffen auf Schützenhilfe vom SVP. Ein Remis oder eine knappe Petersdorfer Niederlage würden die Saterländer zum Herbstmeister machen. Der SVP bleibt in jedem Fall Sechster.

2. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta, Freitag, 20 Uhr, STV Sedelsberg - TTC Staatsforsten. Der TTC dürfte mit einem Sieg beim Tabellenschlusslicht den dritten Platz verteidigen. Mit einem hohen Sieg und etwas Schützenhilfe von der Ramsloher Reserve ist sogar die Herbstmeisterschaft möglich. Im neuen Jahr gibt es für den TTC weitere Verstärkung durch den ehemaligen Postler Hubertus Meyer.

Samstag, 16 Uhr, BW Ramsloh II - GW Mühlen II. Aufsteiger Ramsloh II erwartet einen harten Brocken. Ein weiteres Unentschieden wäre ein großer Erfolg.

Bezirksliga Jungen 18 Mitte, Samstag, 13 Uhr, Hundsmühler TV II - TTV Cloppenburg. Die Tabellennachbarn haben beide 7:5-Punkte auf dem Konto. Ein Sieg zum Vorrundenabschluss würde dem TTV den dritten Tabellenplatz bescheren. In der Rückrunde muss man auf die Dienste von Philipp Plewa verzichten, der zum BV Essen wechseln wird.

Bezirksliga Mädchen 18 Süd, Samstag, 11 Uhr, Union Emlichheim II - BW Ramsloh. Samstag, 12:30 Uhr, Union Emlichheim - BW Ramsloh. Den Spitzenplatz mussten die Ramsloher Mädchen nach zwei klaren Niederlagen dem SV Molbergen überlassen. Aber den zweiten Platz wollen die jungen Saterländerinnen verteidigen. Das wird schwierig, weil Lea Runge am Wochenende mit der Niedersachsenauswahl bei einem Ländervergleichskampf in Luxemburg weilt. Ein Remis gegen Emlichheim I würde reichen, gegen die Zweite sollte man gewinnen.

Kreisliga Herren, Freitag, 20 Uhr, DJK Bösel - SV Höltinghausen. Die Spitzenplätze haben sich Cloppenburg III und Gehlenberg gesichert. Im Verfolgerduell geht es um eine gute Ausgangslage für die Rückrunde.

Freitag, 20 Uhr, STV Barßel III - SV Höltinghausen II. Höltinghausen II überraschte am Wochenende mit einem Sieg gegen Sevelten. In dieser Form könnte man das STV-Team um Ernst Weyland noch vom fünften Platz verdrängen.

1. Kreisklasse Herren, Freitag, 20 Uhr, Post SV Cloppenburg - Hansa Friesoythe. Während Hansa noch auf einen Saisonerfolg wartet, brachten es die Postler bisher auf 7:7-Punkte. Mit einem Sieg könnten die Cloppenburger einen Sprung in die obere Tabellenhälfte machen.

Freitag, 20 Uhr, TTC Staatsforsten II - TTV Cloppenburg IV. Nach dem sensationellen Sieg beim Tabellenführer Neuscharrel ist der TTC-Reserve auch gegen den spielstarken Nachbarn ein Erfolg zuzutrauen.

2. Kreisklasse Herren, Freitag, 20 Uhr, TTV Cloppenburg V - DJK Bösel II. Die jungen Böseler sind klarer Favorit. Ihr zweiter Platz ist ohnehin nicht in Gefahr.

3. Kreisklasse Herren, Freitag, 20 Uhr, BV Essen IV - Viktoria Elisabethfehn. Den Halbzeittitel hat sich Höltinghausen III gesichert. Mit einem Sieg könnte die Viktoria die jungen Essener von Platz zwei verdrängen.

Freitag, 20:15 Uhr, TTV Garrel-Beverbruch V - STV Barßel IV. Beide Mannschaften haben erst einmal gewonnen. Die rote Laterne bleibt in Elisabethfehn.

Kreisliga Jungen 18, Sonntag, 11 Uhr, BV Essen II - TTV Garrel-Beverbruch.

Kreisliga Mädchen 15 AML/FRI/OLS, Freitag, 18 Uhr, STV Barßel - TuS Wahnbek.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.