• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TTV feiert sein 50-Jähriges

31.08.2019

Cloppenburg Monate der Planung, Dutzende ehrenamtliche Freiwillige, gut hundert Gäste: Die Jubiläumsfeier vom TTV Cloppenburg in der Halle Bahnhofstraße hielt das, was sie versprochen hatte. Vom großen Tischtennis-Einladungsturnier, über in Erinnerung schwelgende Mitglieder, die per Beamer alte Vereinsfotos sahen, bis zur abendlichen Open-Air-Party war alles dabei.

50 Jahre besteht der Tischtennisverein nun – das wurde gewürdigt, zahlenmäßig und durch prominente Gäste. Die Teilnehmer reisten aus ganz Deutschland an, um ehemalige Teammitglieder wiederzusehen. Bei einem Zweier-Mannschaftsturnier griffen rund 50 Tischtennis-Fans zu den Schlägern. Am Ende holten sich Gabriel Mosler und Daniel Dubber den Titel und einen Pokal. Beim Jugendwettbewerb setzte sich Lutz gr. Hellmann durch.

Zu Beginn der Abendveranstaltung bedankte sich der seit 16 Jahren amtierende Vorsitzende Otto Behrendt bei den Mitgliedern und Ehemaligen für den besonderen Tag und bekam dafür viel Applaus. Seinen Stolz über das große Interesse der Tischtennisfans verbarg er dabei nicht.

Zudem war Tischtennis-Kreissportwart Markus Koopmeiners gekommen: Er lobte die Arbeit des Vereins: „Der TTV ist auch in vielen anderen Kreisen bekannt und vertritt den Landkreis bis in die Bezirksebene und damals auch in die Landesebene. Als ehemaliges Mitglied freue ich mich besonders, an diesem Tag dabei zu sein.“ Besonders das Engagement von Behrendt sei hervorzuheben, betonte er. Bereits am Nachmittag war der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Cloppenburg, Hermann Schröer (CDU) zu Gast gewesen. Bis in die späten Abendstunden wurde dann gefeiert,

Der TTV Cloppenburg geht mit fünf Herrenteams und einem Seniorenteam und vier Jugendmannschaften in die Spielzeit, die erste Herren spielt als Vizemeister in der Bezirksliga wieder um den Aufstieg in die Bezirksoberliga, zudem greift der Nachwuchs unter anderem in der Jugend-Bezirksliga an.

Der TTV Cloppenburg kam am 15. August 1969 als eigenständiger Verein zustande. Davor war er dem Tennis-Verein Cloppenburg angegliedert. Auf der Gründungsversammlung wurde dieser Vorstand gewählt: Joseph Osterhus (1. Vorsitzender), Fritz Hömmken (2. Vorsitzender), Clemens Dwertmann (Kassierer), Joseph Ostehus (Schrift- und Pressewart), Fritz Hömmken (Sportwart), Frank Wigbers (Jugendwart), Leo Müller (Gerätewart().

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.