• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Angler wählen erstmals Frau in Vorstand

09.11.2018

Cloppenburg Die Neuwahl des gesamten Vorstandes stand im Mittelpunkt einer Versammlung der Ortsgruppe Cloppenburg im Fischereiverein für den Bezirk der Friesoyther Wasseracht. Im Saal Taphorn wählten die Petrijünger auch die Delegierten für die Jahreshauptversammlung des Hauptvereins.

Bei den Wahlen gab es nur einstimmige Ergebnisse. 1. Obmann der rund 600 Mitglieder zählenden Gruppe bleibt Ludger Wagner. Dessen Stellvertreter ist Ingo Neumann, und Markus Bohmann bleibt Jugendwart. Nicole Neumann, die den Posten als Schriftführerin übernommen hat, ist die erste Frau im Vorstand während der mehr als 60-jährigen Geschichte der Cloppenburg Ortsgruppe. Die Finanzen der Gruppe werden von Erwin Dierks verwaltet. Als Beiräte gehören Engelbert Grave, Christian von Hammel, Michael Ahrens und Dieter Meyer zum Vorstand. In den Ehrenrat wurde Detlev Borchers gewählt, die Kasse wird von Georg Hermes und Wilfried Oelmann geprüft.

Als Delegierte nehmen Albert Lübbers, Bernd Averbeck, Wilfried Oelmann, Georg Lübbers Melanie und Sascha Eick, Wilfried Düvel und Martin Lübbers an der Jahreshauptversammlung des Hauptvereins teil. Viel Lob gab es in der Versammlung für Dieter Bohmann, der nach vieljähriger Tätigkeit im Vorstand für eine erneute Wahl nicht zur Verfügung stand.

Nach einer Mitteilung des Vorstandes dürfen die Petrijünger der Cloppenburger Ortsgruppe künftig auch an den Regenrückhaltebecken Molberger Straße, Adolph- Kolping-Ring, beim Sportlerheim Sternbusch, am Herzog- Erich-Ring und am Brookweg angeln.

Vereinskarten können am 29. Dezember 2018 und am 5. Januar 2019 jeweils von 10 bis 14 Uhr im Fischerheim an der Thülsfelder Talsperre abgeholt werden.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.