• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Löningerinnen stellen sich auf enge Begegnung ein

27.10.2017

Cloppenburg Zweimal Gastgeber, zweimal Außenseiter: Auf dem Spielplan der Bezirksklasse der Volleyballerinnen stehen zwei schwere Heimaufgaben des TV Cloppenburg IV. Er ist an diesem Samstag stark gefordert.

Verbandsliga 1 Frauen, Samstag, etwa 16 Uhr, Union Emlichheim III - VfL Löningen. Bei den heimstarken Emlichheimerinnen wartet eine harte Aufgabe auf die Löninger Volleyballerinnen. Doch die Löningerinnen haben bisher nur im Tiebreak gegen die beiden Spitzenmannschaften Lingen und Salzbergen verloren.

Mit Emlichheim muss das Team nun bei der dritten starken Mannschaft antreten. Die Hälfte der Begegnungen in dieser Klasse endete im Tiebreak, und so ist auch in diesem Spiel ein Tiebreak zu erwarten.

Bezirksklasse Oldenburg Süd Damen, Samstag, 15 Uhr, Sporthalle Bahnhofstraße, TV Cloppenburg IV - SW Bakum, TV Cloppenburg IV - DJK Füchtel Vechta. Cloppenburg IV ist bisher ohne Satzgewinn und dürfte auch gegen die beiden aktuellen Gegner ohne Satzgewinn bleiben. Sie sind den Cloppenburgerinnen körperlich klar überlegen.

Kreisliga Oldenburg Süd Frauen, Samstag, 15 Uhr, Copernicus-Gymnasium, VfL Löningen III - SVA Rechterfeld II, VfL Löningen III - BW Lohne III. Mit Rechterfeld II und Lohne III kommen zwei Nachwuchsmannschaften nach Löningen, die ungefähr so stark sind wie die Löninger Dritte. Es dürfte daher zu langen, ausgeglichenen Spielen kommen.

Kreisliga Oldenburg Nord Frauen, Samstag, etwa 16 Uhr, SG Ofenerdiek/Ofen III - DJK Bösel. Auch die Ofenerdieker Spielerinnen haben bisher lediglich gegen Westerstede gewonnen, daher könnten sich die Böseler Volleyballerinnen mit einem weiteren Sieg vom Tabellenende entfernen.

Kreisklasse Oldenburg Mitte Frauen, Sonntag, etwa 12 Uhr, Wardenburger TV - BV Varrelbusch. Die Mannschaft aus Wardenburg hat bisher noch keinen einzigen Durchgang abgegeben und dürfte auch gegen Varrelbusch ohne Satzverlust bleiben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.