• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TV Cloppenburg braucht dringend Punkte

26.01.2019

Cloppenburg Fan-Freundschaft hin – Fan-Freundschaft her: an diesem Sonntag (16 Uhr, Halle Leharstraße) will Volleyball-Drittligist TV Cloppenburg drei wichtige Punkte für den Klassenerhalt behalten. Gegen den RC Sorpesee, eine Fan-Abordnung aus dem Sauerland wird sicherlich damit bei sein, sind mehr als der eine Punkt aus dem Hinspiel nun enorm wichtig.

„Wir haben jetzt zwei Heimspiele in Folge, da müssen wir punkten, vor allem auch gegen das Schlusslicht VfL Lintorf“, sagt Spielerin Katharina Rathkamp. Wie schwer das werden kann, hat der Gast zuletzt selbst gespürt, der gegen Lintorf zwar 3:0 gewann, aber stets Gefahr lief, den Satz zu verlieren. So geht der Tabellendritte (26 Punkte) als Favorit in das Duell gegen den TVC, aber irgendwie liegt der RC den Cloppenburgerinnen dennoch.

„Ich will gar nicht daran denken, das wir den Tiebreak damals in Sundern trotz einer 13:10-Führung noch 13:15 verloren haben“, sagt Rathkamp, die auf eine Revanche hofft. „Zuletzt hat es bei uns auch kämpferisch ein wenig gefehlt, aber diesmal haben wir erheblich mehr Wechselmöglichkeiten“, sagt Rathkamp. So ist Lisa Lammers, über die die Fan-Freundschaft entstanden ist, wieder dabei wie auch Irene Wessels und Elvira Döring. Auch ein Einsatz von Nele Bödecker, die zuletzt leicht angeschlagen fehlte, erscheint möglich zu sein.

Da Carina Mählmeyer weiterhin verletzt ist wie auch Katja Hemme, wurde im Training eine taktische Veränderung eingeübt. Johanna Fragge wechselt von der Zuspielerposition auf den Posten der Außenangreiferin. Der Wechsel scheint gut zu gelingen, zumal Fragge zur neuen Saison von Außen auf die Zuspieler-Position gewechselt war.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.