• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

VEREINE: Club-Chef fordert Einzug in Hauptrunde

23.01.2006

[SPITZMARKE]CLOPPENBURG CLOPPENBURG/PL - Einen baldigen Baubeginn im Stadion an der Friesoyther Straße hat der Notvorstands-Chef Prof. Dr. Joachim Schrader auf dem Ball des BV Cloppenburg am Sonnabend im „Schützenhof“ angekündigt. Als sportliches Nah-Ziel für die Fußball-Oberliga-Mannschaft gab er das Erreichen der Hauptrunde des DFB-Pokals vor. Mit dem neuen Trainer Jörg Goslar scheine sich der Positiv-Trend fortzusetzen, den Interims-Coach Alexander Woloschin eingeleitet habe. Schrader dankte Woloschin ausdrücklich für dessen Arbeit im BVC – sei es als Trainer, Manager oder allgemein auf der Geschäftsstelle.

Beifall gab es für Alket Zeqo, den Schrader als Spieler des Jahres auszeichnete, und für die zweite Fußball-mannschaft: Das Team um Mario Neumann hatte in der vergangenen Saison den Aufstieg in die Bezirksoberliga geschafft. Geehrt wurden außerdem Günther Nietfeld für seine Arbeit als Stadionsprecher, Horst Kröning als Macher in der Jugendabteilung sowie die Spieler Jan große Kohorst und Jakob Thien, die seit 13 beziehungsweise zwölf Jahren als Leistungsträger in BVC-Nachwuchsmannschaften die Stiefel schnüren.

Die goldene Ehrennadel überreichten Schrader und Vorstandskollege Bernhard Dorissen an Michael Lenk. Er ist seit mehr als 30 Jahren im Verein. Durch den nur mäßig besuchten Ball-Abend führte Wilhelm Jansen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.