• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hochschulteams zu dritt im Halbfinale

01.08.2018

Coimbra /Vechta Bei den Hochschul-Europameisterschaften im portugiesischen Coimbra haben es gleich drei deutsche Teams ins Halbfinale der Fußball-Wettbewerbe geschafft. Allerdings schieden bei den Frauen die Universitäten München und Frankfurt ebenso aus wie bei den Männern die Universität Vechta.

Während sich die Frankfurter Goethe-Universität im deutsch-deutschen Duell Bronze sicherte, mussten die Vechtaer, zu deren Team David Niemeyer (SV Bevern) und Torhüter Arne Torliene (BV Essen) gehörten, im kleinen Finale eine knappe Niederlage hinnehmen. Mit 3:2 nach Elfmeterschießen triumphierte die Borys Grinchenko-Universität aus Kiew. Die Mannschaft der Universität Würzburg unterlag in der Partie um Platz fünf der russischen Kuban State Universität.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.