• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Erfolg: Da staunt selbst der Nikolaus

27.11.2014

Cloppenburg Während sich am Sonntag fast alle Schwimmer des Cloppenburger SV bei der alljährlichen Weihnachtsfeier vom Nikolaus beschenken ließen, schenkten sich Max Dippel und seine Konkurrenten nichts. Vielmehr lieferten sie sich in Hannover bei den Landeskurzbahnmeisterschaften spannende Wettkämpfe. Das Cloppenburger Talent des Jahrgangs 2004 war in der Landeshauptstadt allerdings so schnell unterwegs, dass es sich selbst beschenkte – mit einer neuen Bestzeit über 50-Meter-Freistil und dem 17. Platz. Da staunte selbst der Nikolaus. Er fand auf der Weihnachtsfeier lobende Worte für den fleißigen, aber fehlenden Schwimmer.

Es war das erste Mal, dass Max Dippel an Landesmeisterschaften teilnahm. Gemeinsam mit seinen Eltern war er ins Stadionbad nach Hannover gefahren. Schon Tage zuvor hatte er seine Aufregung kaum mehr verbergen können, doch während des Trainings war er immer konzentriert bei der Sache.

Dieser Ehrgeiz hat sich gelohnt, verbesserte sich Max über 50-Meter-Freistil doch um mehr als eine Sekunde auf 36,49 Sekunden. So waren am Ende nicht nur seine Eltern und der Nikolaus stolz auf den Nachwuchsschwimmer. Auch die Trainer Fritz Knebel und Uta-Masami Münch waren voll des Lobes: Schließlich verpasst Max zwar schon mal eine Weihnachtsfeier – aber nur ganz selten das Training . . .

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.