• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tennis: Damen 30 aus Kneheim zum Saisonauftakt im Pech

08.05.2013

Kreis Cloppenburg Die Damen 50 aus Strücklingen behalten die Nerven. Der Tennis-Verbandsligist entführte einen Punkt aus Norden.

Tennis, Damen 30 Verbandsliga: BV Kneheim - PSV Oldenburg 2:4. Ein Quäntchen Glück fehlte den Kneheimerinnen, um gegen die im Vorfeld leicht favorisierten Gäste ein Remis zu erreichen. Brunhilde Groenheim (4:6, 2:6) war nach ihrer Niederlage nicht unzufrieden mit ihrem Spiel, erkannte aber die sportliche Überlegenheit ihrer Gegnerin an. Für Rita Looschen lief es noch nicht rund, war sie doch bei ihrem 1:6 und 2:6 gegen eine starke Kontrahentin chancenlos.

Claudia Sostmann bewies im ersten Satz nach einem 1:4-Rückstand tolle Moral, sie verlor aber im Tiebreak. Auch den zweiten Satz hielt sie offen, vergab einige gute Chancen, unterlag mit 4:6 und verlor das Spiel. Besser machte es Sonja Kramer, die Nervenstärke bewies und mit 7:5 und 7:6 den Kneheimer Anschlusspunkt holte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das erste Doppel Groenheim/Looschen hatte Pech und musste beim Stande von 4:6 und 0:2 verletzungsbedingt aufgeben, womit die Niederlage feststand. Sostmann/Kramer konnten mit einem 6:0 und 6:1 nur noch Ergebniskosmetik betreiben.

Bezirksliga TV Zetel - SV Strücklingen 6:0. Trotz der eindeutigen Niederlage hatten die Spielerinnen aus Strücklingen durchaus Chancen. Angelika Hermes (6:3, 4:6, 9:11) und Maria Janßen (2:6, 6:4, 4:10) verloren erst im Match-Tiebreak. Und auch Maria Klumps (2:6, 5:7) und Gisela Feldhaus (4:6, 3:6) hatten Chancen, verloren jedoch dennoch in zwei Durchgängen. In den anschließenden Doppeln blieb Hermes/Feldmann (5:7, 4:6) und Klumps/Janßen (2:6, 2:6) der Ehrenpunkt verwehrt.

Damen 40 Verbandsliga: TC Harpstedt - VfL Löningen 6:0. Eine klare Niederlage gab es für den VfL Löningen. Christina Wieborg (0:6, 2:6) verlor glatt in zwei Durchgängen. Svenja Leonhardt (4:6, 0:6) und Renate Steenken (5:7, 0:6) begannen stark, aber im zweiten Satz lief nicht mehr viel. Rita Siemer verlor nach dem 6:3-Sieg im ersten Satz den zweiten Durchgang im Tiebreak und musste sich im Match-Tiebreak mit 7:10 geschlagen geben. Die Doppel Wieborg/Steenken (1:6, 3:6) und Leonhardt/Siemer (2:6, 1:6) gingen dann klar an die Gastgeber.

Bezirksliga: TC Hundsmühlen - SV Cappeln 2:4. Ein spannendes Duell entwickelte sich zum Saisonauftakt. Suzan Rest konnte ihr Match mit 6:3, 3:6 und 10:4 für sich entscheiden. Deutlicher siegte Monika Wilhelms (6:4, 6:1). Helena Högemann machte es spannend: Nach dem Sieg im ersten Durchgang mit 6:2 unterlag sie im zweiten Satz mit 5:7 und gewann den Match-Tiebreak mit 10:8. Lediglich Hildegard Ellmann unterlag mit 4:6 und 6:7. Rest/Ellmann (3:6, 6:7) verloren, doch Wilhelms/Högemann sicherten den Sieg mit 1:6, 7:6 und 10:8.

Damen 50 Verbandsliga: Norder TC BG - SV Strücklingen 3:3. In den Einzeln punkteten Heidi Meyer (4:6, 6:1, 10:5) und Monika Janssen (6:4, 6:3), während Irene Kruse (0:6, 2:6) und Emma Hoten (5:7, 3:6) das Nachsehen hatten. Und auch in den Doppeln teilten sich die beiden Mannschaften die Punkte. Kruse/Meyer siegten mit 6:2 und 6:2, während das Duo Janssen/Margret Plaisier 2:6 und 4:6 unterlag.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.