• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hagedorn haut auf den Putz

24.11.2017

Damme /Barßel Vor dem Duell in der Fußball-Bezirksliga zwischen Gastgeber RW Damme und dem STV Barßel (Sonntag, 14 Uhr) ist reichlich Dampf unter dem Kessel. Die Gäste sind Tabellenletzter und die Rot-Weißen warten seit knapp zwei Monaten auf einen dreifachen Punktgewinn. Dammes Spielertrainer Wolfgang Hagedorn hat bereits den „Kaffee auf“. In der neuesten Ausgabe der Dammer Stadionzeitung „Rot-Weiß Kurier“, haut der Altmeister auf den Putz. „Der Mannschaft muss bewusst werden, dass eine neuerliche Nullnummer auch tiefergreifende Konsequenzen haben kann“, schreibt Hagedorn. Der Verein stünde ohnehin vor großen Aufgaben und könne eine neuerliche Baustelle momentan nicht gebrauchen, so Hagedorn weiter.

Derweil sieht Barßels Spielertrainer Sebastian Schlumberger der Partie optimistisch entgegen. Mit einem Sieg könne die Mannschaft ein Stück näher an das rettende Ufer heranrobben. Sein Team sei als Schlusslicht klarer Außenseiter, rechne sich allerdings etwas aus. „Vielleicht können wir auch mit unserer Aufstellung überraschen“, so Schlumberger, der sieben Jahre für den VfL Oldenburg spielte. Der Mittelfeldspieler erwartet einen abwartenden Gegner, der erstmal kein Risiko eingehen werde. Mit welcher taktischen Marschroute seine Mannschaft ins Rennen gehen werde, ließ er offen. Jedoch kann Schlumberger am Sonntag personell wieder nicht aus dem Vollen schöpfen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.