• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

STAMMTISCH: Das Kribbeln kommt bei schönem Wetter

11.04.2006

STRüCKLINGEN In Strücklingen treffen sich regelmäßig Motorrad fahrende Frauen. Die erste Tour des Jahres geht nach Bramsche.

von Daniela Dinstbier STRÜCKLINGEN - Nur wenige Motorräder stehen jetzt vor dem Bistro Cappuccino. Noch ist es zu kalt, um auf dem Zweirad die Runde zu drehen. Das sagen zumindest die Frauen des „BikerinnenStammtisches“. An jedem ersten Donnerstag des Monats treffen sich ab 19 Uhr rund 15 Frauen, um über ihre Leidenschaft zu klönen.

„Seit drei Jahren gibt es den Stammtisch schon. Im Winter planen wir die Touren, die wir dann im Sommer in Angriff nehmen“, erzählt Anita Kramer. Sie hat den Stammtisch ins Leben gerufen, und bei ihr läuft die Organisation zusammen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Frauen haben es schwer, sich zu behaupten, auch wenn Motorradfahrer ansonsten sehr aufgeschlossen sind. Deswegen gibt es den Stammtisch“, erklärt Kramer. Und wenn die Frauen zusammensitzen, gibt es viel zu erzählen. Vieles dreht sich um das kraftvolle Zweirad, aber auch Themen abseits der Straße kommen nicht zu kurz. Und natürlich wird der Erfahrungsaustausch groß geschrieben, denn „die Jüngste ist erst 19 Jahre alt und hat gerade ihren Führschein gemacht. Ich bin mit 57 Jahren dagegen die Älteste“, weiß Kramer.

Die erste Tour für dieses Jahr hat der Stammtisch auch schon geplant. Sie findet am 7. Mai statt. Dann geht es nach Bramsche zu einem „Bikerinnen-Frühstück“. Anschließend steht noch eine Fahrt durch die Umgebung auf dem Programm.

Auch ohne Motorrad begeben sich die Frauen vom Stammtisch auf Reisen. Berlin war das letzte Reiseziel. Besucht haben sie die SPD-Abgeordnete des Bundestages und leidenschaftliche Motorradfahrerin Gabriele Groneberg aus Cloppenburg.

Aber jetzt kribbelt es den Frauen allerdings schon gehörig in den Beinen. „Sobald die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolken kommen, steigt die Lust auf das Motorradfahren“, erklärt Kramer die Leidenschaft und hofft jetzt auf mehr Sonne.

An dem Stammtisch interessierte Frauen können sich bei Anita Kramer unter 04498/924040 melden

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.