• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Desolater SVH verspielt ersten Platz

13.09.2005

STEMMEN /HöLTINGHAUSEN STEMMEN/HÖLTINGHAUSEN/ANA - Die Fußballerinnen des SV Höltinghausen haben ihre Tabellenführung am fünften Spieltag der Niedersachsenliga leichtfertig verspielt. Nach einer indiskutablen Leistung reichte es beim Schlusslicht TV Stemmen nur zu einem 1:1 (0:1)-Unentschieden. Damit fiel der SVH in der Tabelle auf den dritten Rang zurück.

Besonders in der ersten Halbzeit waren die favorisierten Gäste völlig von der Rolle. Folgerichtig brachte Susanne Kluin-Dürr den TVS nach einer Freistoßflanke per Kopf mit 1:0 in Führung (20.). In der 32. Minute hätte die Heimmannschaft sogar nachlegen können – doch dieses Mal verfehlte Kluin-Dürr das SVH-Gehäuse um Haaresbreite. Erst in der zweiten Hälfte machten die Gäste mehr Druck. In der 56. Minute hatte Andrea Mählmann den Ausgleich auf dem Fuß, scheiterte aber an der Keeperin des TVS. In den Schlussminuten zog der SVH ein regelrechtes Powerplay auf und wurde schließlich belohnt: Nach einer Ecke erzielte Christina Kokenge per Kopf aus sechs Metern den Ausgleich (82.).

Tore: 1:0 Kluin-Dürr (20.), 1:1Kokenge (82.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SV Höltinghausen: Andrea MeyerDaniela Diers, Ulrike Plötz, Christina Kokenge, Birgit Niemeyer, Simone Westerhoff, Marie Diekgerdes (46. Anna Meyer), Nina Vaske, Miriam Müller (60. Ulrike Sommer), Stefanie Büsing, Andrea Mählmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.