• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sport: Diepholzer Beamte spielen geschmeidigsten Ball

14.08.2013

Cloppenburg Die Beamten der Polizeiinspektion (PI) Diepholz haben am Dienstag beim fünften Fußball-Turnier der Polizeidirektion (PD) Oldenburg groß abgeräumt. Sie entschieden im Stadion an der Friesoyther Straße in Cloppenburg nicht nur die offene Klasse, sondern auch den Ü-40-Wettbewerb für sich. Insgesamt 200 Beamte hatten an dem alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerb teilgenommen, der diesmal von der Polizeiinspektion (PI) Cloppenburg/Vechta ausgerichtet worden war.

0:0 hatte es nach der regulären Spielzeit von einer Viertelstunde im Finale der offenen Klasse zwischen Diepholz und der PI Verden-Osterholz gestanden. Im anschließenden Neunmeterschießen erwiesen sich die Diepholzer dann als treffsicherer und gewannen knapp mit 3:2. Die Gastgeber der PI Cloppenburg/Vechta landeten am Ende auf Platz sechs.

Das Ü-40-Turnier war derweil im Modus „jeder gegen jeden“ ausgespielt worden. Hinter Diepholz belegten die PI Oldenburg/Ammerland und Cloppenburg/Vechta die Plätze zwei und drei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Frauenmannschaft der Ausrichter besiegte Verden/Osterholz mit 5:2. Herausragende Spielerin auf Seiten der Siegerinnen war die viele Jahre für den Bundesliga-Neuling BV Cloppenburg aktive Andrea Mählmann.

„Das Turnier zeigt nicht nur, dass die Polizei sportlich fit ist. Es soll auch den Gemeinschaftssinn unter den Beamten fördern, sich gegenseitig zu unterstützen“, sagte PD-Leiter Johann Kühme am Morgen bei der Begrüßung.

Carsten Mensing Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2801
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.