• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Leichtathletik: DM-Crosslauf-Parcours 2014 bereits getestet

10.12.2013

Löningen Zur mittlerweile 38. Auflage des Nikolaus-Crosslaufes kamen etwa 140 Läufer aus der Region nach Löningen. Einige wollten einfach einmal die Strecke, auf der im kommenden März die Deutschen Crosslauf-Meisterschaften stattfinden werden, kennenlernen.

Für andere Läufer und insbesondere für den Nachwuchs galt es, nach langer Zeit wieder einmal einen Crosslauf zu absolvieren. Vom Sturmtief „Xaver“ war am Sonntagmittag nicht mehr viel zu spüren. Abgesehen von einer frischen Brise fanden die Läufer eine gut präparierte Strecke und damit beste Bedingungen vor. So gab es auch eine Reihe von guten Leistungen.

Auf der Langstrecke über 8800 Meter dominierte Christina Gerdes vom BV Garrel das Rennen. Nach 39,49 Minuten durchlief sie als Erste das Ziel. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Waltraud Klostermann vom TV Norden und die Löningerin Hildegard Beckmann. Bei den Männern siegte Theo Holtkamp (VfL) in 38,06 Minuten vor seinem Vereinskameraden Uwe Peters und dem Bersenbrücker Frank Glose. Über die Mittelstrecke von 3790 Metern gewann bei den Männern Christoph Paetzke (DSC Oldenburg) und bei den Frauen Carola Vömel aus Verden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Jugend der Altersklassen U-20, U-18 und U-16 waren zahlreiche Mitglieder des niedersächsischen Landeskaders „Lauf“ in Löningen an den Start gegangen. Dieser absolvierte im Raum Molbergen einen viertägigen Lehrgang. Die Sieger beziehungsweise die Siegerinnen heißen Anne Hochwald (U-20, DSC Oldenburg), Anne Schröder (U-18, LG Osnabrück), Stefan Fangmann (U-20, BW Lohne) und Jannik Seelhöfer (U-18, SC Melle). Bei der Altersklasse U-16 gingen die Siege an Justin Guevarra (SV Rosche) und Anna-Lena Koers (LAV Meppen).

Bei der U-14 sicherten sich die VfL-Läufer zwei erste Plätze. Marvin Pohl (M-12) und Pauline Beckmann (W-13) gewannen souverän ihre Läufe über die Distanz von 2310 Meter. Anne Bröring (SV Molbergen) heißt die Siegerin bei der W-12.

Marek Horand (M-12) gewann über 1400 Meter. Der Garreler lief sogar schneller als Florian Kuhn, der die Klasse M-13 für sich entschied. Bei den Mädchen siegten Franziska Lüken (SV Molbergen) beziehungsweise Sonja Schnieders (VfL).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.