• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BEZIRKSOBERLIGA: Doppelte Führung reicht nicht

08.05.2006

OYTHE /EMSTEK OYTHE/EMSTEK - „Unter dem Strich haben wir zwei Punkte verschenkt.“ Kurz und knapp fiel das nicht ganz zufriedene Fazit von Emsteks Fußball-Obmann Josef Bartels nach dem 2:2 in der Fußball-Bezirksoberliga beim VfL Oythe aus.

Bis zur 89. Minute liegen die Gäste 2:1 vorn und schnuppern am Sieg. Dann startet Oythe seinen letzten Angriff, SVE-Manndecker Heiner Budde wird im Gewühl angeschossen und die Kugel senkt sich unhaltbar für Keeper Jörg Riemann ins Netz.

Dabei hätten die Emsteker bereits ganz früh alles klar machen können. Gegen die nach Bartels Aussage zunächst „schlafenden“ Gastgeber nutzte Peter Lüesse nach nur zwei Minuten eine Vorarbeit von Torsten Meyer zum 1:0. 60 Sekunden später hatten die Gäste erneut den Torschrei auf den Lippen. Lukas Niemeyer setzte die Kugel aber freistehend vorbei.

Nach einer Viertelstunde wachte Oythe auf. Der Ausgleich fiel dennoch aus heiterem Himmel. Dirk Schmedes zog aus 20 Metern ab und wie an der Schnur zischte der Ball ins Dreieck (19.). „Ein Sonntagsschuss“, staunte Bartels, der fortan eine „völlig ausgeglichene“ Partie sah.

Den zweiten Durchgang eröffnete Emstek abermals mit einem Paukenschlag. Nachdem Meyer in der 46. Minute bereits treffen musste, köpfte er vier Minuten später eine Ecke von Sven Makulla ein. Danach hatte Emstek die Partie bis zur 89. Minute im Griff. Selbst nach Oythes 2:2 war ein Dreier noch drin. Jakob Niemeyer schob Sekunden vor Schluss acht Meter vor dem Tor den Ball aber quer anstatt selber draufzuhalten. „Den muss er wegmachen“, grantelte Bartels.

Tore: 0:1 Peter Lüesse (2.), 1:1 Dirk Schmedes (24.), 1:2 Meyer (50.), 2:2 Budde (89., Eigentor).

SV Emstek: Riemann – Michael Lüesse – Budde, André Harmuth – Makulla, Seidel, Peter Lüesse (80. Klaus), Mieck (88. Schröder), Sascha Harmuth – Meyer (81 Jakob Niemeyer) – Lukas Niemeyer.

SR: Seydewitz (Holzhausen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.