• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Drei dritte Plätze für BW Galgenmoor

20.01.2012

VECHTA Der Tennisnachwuchs von BW Galgenmoor überzeugte beim Regionsjüngstenturnier in Vechta. Insgesamt 40 Spieler zeigten in den drei Altersklassen ihr Talent.

An der Regionsmeisterschaft der Jüngsten der Kategorien U6 bis U8 haben insgesamt 40 Tennisspieler aus zehn verschiedenen Vereinen teilgenommen. Drei Spieler von BW Galgenmoor kamen bis ins Halbfinale. In der Altersklasse U7 wurde Kornelius Ruhe Dritter. In der Altersklasse U8 waren Lennart Bock nd Jonah Weyel bis ins Halbfinale vorgedrungen, verloren aber jeweils den Kampf um den Einzug ins Finale und wurden beide Dritter.

Nach Auswertung der Nennungen kamen fünf Kategorien, in denen der Regionsmeister ausgespielt werden konnte, zustande. Für Furore sorgte die Kategorie U6 männlich, die nicht nur durch ihren Spielwitz auf dem Platz überzeugte, sondern sich auch durch ihre fachmännischen Kommentare in die Herzen der Zuschauer spielte: „Nur wegen meiner harten Rückhand habe ich das Match gewonnen“, so einer der Knirpse nach dem Spiel zu seinem Trainer. In dieser Kategorie siegte Philipp Dau (TV Lohne).

In der Konkurrenz U7 gewann Hannes Stukenborg (TV Vechta) vor Fabio Weiss ( TC Dinklage) in einem hochklassigem Endspiel mit 4:3 und 4:1. Die beiden dritten Plätze belegten Justus Grave (TV Bakum) und Kornelius Ruhe (BW Galgenmoor). In der Konkurrenz U8 siegte Tim Bodimer (TC Dinklage) in einem interessanten Endspiel gegen Lasse Kenkel (TV Visbek). Die beiden dritten Plätze gingen an die beiden Spieler aus Galgenmoor Lennart Bock und Jonah Weyel.

Die Konkurrenz U7 gewann Maresa Göhner (Vechta). Henrike Heitmann (TV Bakum) siegte in der Konkurrenz U8.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.