• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

LEICHTATHLETIK: Drei Siege für Jonas Thoben

05.02.2009

[VORSPANN] Das Löninger Hallensportfest für Nachwuchs-Leichtathleten erfreut sich weiter großer Beliebtheit. 17 Vereine meldeten 280 Teilnehmer. Der VfL Löningen musste am Sonntag 580 Starts im Sprint, Mittelstreckenlauf sowie im Hoch- und Weitsprung durchführen. Die Landesmeisterschaften für die Schülerklassen, die am gleichen Tag in Hannover stattfanden, hatten kaum Einfluss auf das Sportfest. Es fehlten zwar einige der älteren Talente, dennoch waren die Wettkämpfe spannend.

Für viele Starter war es zugleich der erste Wettkampf. „Das Hallensportfest bietet eine gute Gelegenheit, den Nachwuchs an die Leichtathletik heranzuführen“, sagte VfL-Abteilungsleiter Armin Beyer. „Auch wenn die Jüngsten ehrgeizig um die Platzierungen kämpften: Es ist wichtiger, dass sie mit Freunde dabei sind“, betonte er.

Bei den Schülern (M14) war Jonas Thoben (BV Garrel) nicht zu schlagen. Er gewann den 50-Meter-Sprint in 7,1 Sekunden und den 1000-Meter-Lauf in 3:47,2 Minuten. Auch im Hochsprung war er mit 1,40 Metern Bester.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jonas Schaefer (M13/SG Essen-Garthe-Molbergen) siegte über 50 Meter in 6,8 Sekunden. Tobias Hagedorn (VfL) siegte über 1000 Meter in guten 3:37,2 Minuten. Tobias Bäker (M11/VfL) war mit 7,7 Sekunden der Schnellste im 50-Meter-Sprint. Zudem gewann er den Weitsprung mit 4,00 Metern. Aber auch Felix Tabeling (BV Garrel) zeigte mit seinem Sieg über 1000 Meter in 3:41,7 Minuten eine starke Leistung.

Schnellster Sprinter in der Altersklasse M10 war Jesper Pahl (TV Dinklage) in 7,9 Sekunden. Dustin Pohl (VfL) wurde Erster über 1000 Meter in 4:01,3 Minuten. Im Weitsprung siegte Hannes Köbbe (SV Sparte Werlte) mit 3,64 Metern. Jonas Hegge (LG Emstal Dörpen) feierte einen Doppel-Erfolg: Er gewann den Sprint (8,5 Sekunden) und im Weitsprung (3,19 Meter). Julius Moormann (VfL) gewann die 1000 Meter in 4:08,5 Minuten. Bei den Jüngsten (M8) siegten Max Korte (BV Garrel) im Sprint (8,7 Sekunden) und Marvin Framme (VfL) im Weitsprung (3,14 Meter).

Die schnellsten Schülerinnen waren Kristin Hoppe (W15/LG Emstal Dörpen), Laura Nitze (W14/SC Union Meppen) und Jasmin Steinbrück (W13/VfL) mit jeweils 7,3 Sekunden. Theresa Schnelten (W13/VfL) gewann den Weitsprung mit 4,29 Metern.

Kurios: Ab der Altersklasse W12 war die beste Sprinterin zugleich auch die beste Weitspringerin: Bei den Mädchen (W12) überzeugte Samantha Tandel (LC Hansa Stuhr) mit 7,4 Sekunden und 4,37 Metern. Laura Hinrichs (W11/ BW Lohne) siegte mit 7,5 Sekunden und 3,85 Metern, die Lohnerin Pauline Kohl (W10) gewann mit 8,0 Sekunden und 3,79 Metern.

Maria Brinkmann (W9/Sparta Werlte) siegte in 8,2 Sekunden und mit 3,43 Metern, Rika Freese (W8) mit 9,2 Sekunden und 2,66 Metern. Lena Menke (BV Garrel) überzeugte mit 2:43,9 Minuten über 800 Meter. Lotta Meyer (VfL/W8) gewann die 800 Meter in 3:39,8 Minuten.

Bei den Jugendlichen liefen Nikolaus Bamstedt (VfL) als Sieger und Pascal Brauner (BV Garrel) als Zweiter über 50 Meter jeweils gute 6,4 Sekunden. Pascal siegte zudem im Hochsprung mit 1,72 Metern. Bei der weiblichen Jugend A sprang Marina Kortenbrock nach überstandener Grippe gute 1,60 Meter hoch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.