• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SCHWIMMFEST: DSV räumt alles ab

05.07.2005

[SPITZMARKE]LASTRUP LASTRUP/GS - Beim 19. Lastruper Vergleichsschwimmfest im Freibad an der Pegasusstraße hat sich der Delmenhorster SV den Mannschaftssieg gesichert und alle vom Lastruper Schwimmverein (LSV) ausgesetzten Pokale für die beste Mannschaft mit 68 468 Punkten, für den Staffelmehrkampf der Frauen und Männer und für die beste Einzelleistung bei den weiblichen und männlichen Schwimmern gesichert. LSV-Vorsitzender Karlheinz Sliwka und die LSV-Schwimmwartin Peggy Rüther übergaben die Trophäen. Zweiter wurde mit 44 894 Punkten der Cloppenburger SV und die Gastgeber landeten mit 34 395 Punkten auf Platz drei.

Sonne pur, eine hervorragende Organisation und ausgezeichnete Leistungen kennzeichneten das Schwimmfest. „Ohne Mithilfe der Trainer und Betreuer und der vielen Freiwilligen wäre das nicht möglich gewesen“, betonte Sliwka.

Am Start waren 23 Vereine – vom BV Essen und den Wasserfreunden Völlen/Papenburg bis zum Blexer TB, dem SV Hansa Friesoythe und dem SV „Poseidon“ Leer. Die Organisation von 1755 Einzelstarts und 59 Staffeln sowie die Verpflegung von 455 Schwimmern, Betreuern und vielen Gästen wurde von den Verantwortlichen des LSV sehr gut bewältigt. Das Freibadgelände hatte sich schon am Sonnabendmorgen bei der Anreise der Aktiven in ein kleines Zeltdorf verwandelt. Das Frühstück hatten Mütter der Lastruper Schwimmer um Frauenwartin Monika Rüdebusch zubereitet und verteilt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.