• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Schießwesen: „Dulty Clan“ gewinnt den Dorfpokal

09.11.2016

Sedelsberg Die Gruppe „Dulty Clan“ aus Sedelsberg hat das diesjährige Dorfpokalschießen der Damenschießgruppe Sedelsberg mit 192 Ringen für sich entschieden. Riesengroß war die Freude über den Sieg und so nahm Lena Dultmeyer den Dorfpokal aus den Händen der Damensportleiterin Doris Weths entgegen.

Die Thekenmannschaft „Die Gold Wings“ und der „Lady Thron 2016“ legten beide jeweils 187 Ringe vor und mussten damit ins Stechen. Dabei gewannen die „Gold Wings“ mit 51 Ringen vor dem Lady Thron 2016 mit 44,8 Ringen. Bis in die späte Nacht wurde der Erfolg gefeiert.

Bedauert wurde von Damensportleiterin Doris Weths, dass in diesem Jahr insgesamt nur sieben Mannschaften beim Dorfpokalschießen der Damenschießgruppe an den Start gegangen waren und um Ringe und Pokale gekämpft hatten. Viele der in den übrigen Jahren teilnehmenden Mannschaften waren diesmal nicht mit von der Partie.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Doris Weths freute sich aber, zu dem Schießen auch den stellvertretenden Vereinsvorsitzenden Siegfried Seling, König Klaus Thoben mit Königin Claudia sowie Kaiser Hermann Memering mit Kaiserin Angelika begrüßen zu können. Sie dankte der Standaufsicht und den Auswertern für die mühevolle Arbeit.

Das Dorfpokalschießen wurde in der Disziplin Luftgewehr Auflage ausgeschossen, wobei die jeweils vier Schützen eines Teams keine Probeschüsse abgeben durften und alle Schützen ihre fünf Wertungsschüsse mit den gleichen Gewehren abgaben. Eigene Gewehre waren bei diesem Schießen nicht zugelassen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.