• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

E’feld verkauft sich teuer gegen SVW

30.07.2005

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]CLOPPENBURG CLOPPENBURG/CAM - Achtbar haben sich am Donnerstagabend die Bezirksklassen-Fußballer des TuS Emstekerfeld gegen den SV Wilhelmshaven aus der Affäre gezogen. Mit 1:6 verlor der Aufsteiger gegen den Oberliga-Titelmitfavoriten.

Bereits vor der Pause hätte der TuS durchaus ein Tor erzielen können. Doch sowohl Frank Böske als auch Murat Darilmaz scheiterten nur knapp. Auf der anderen Seite stand Torwart-Neuzugang Thomas Heitkamp mehrmals im Brennpunkt des Geschehens. Bei den Toren von Sergej Zemin (2), Frank Löning und Nurulla Akkoyan war er allerdings machtlos. „Meine Teamkollegen haben guten Fußball gespielt“, meinte Volker Kliefoth. Dieser musste auf Grund eines Bänderrisses, den er sich im Testspiel gegen Cappeln zugezogen hatte, zuschauen.

Nach dem 0:5 durch SVW-Youngster Aleksandar Sterovic gelang dem TuS vor rund 250 Zuschauern der Ehrentreffer. Hagi Tagi brauchte den Ball aus einem Meter nur noch über die Linie zu drücken, nachdem Thorsten Kliefoth zuvor einen Freistoß verlängert hatte. Das 1:6 in der Schlussminute – zielt von Stefan Conrad – hatte nur noch statistischen Wert. „Wir haben uns toll verkauft“, lautete das Fazit von TuS-Trainer Ulrich Borchers.

TuS Emstekerfeld: Thomas Heitkamp – Kai Hamann, Ilhan Kaya, Tobias Kellermann, Thorsten Kliefoth, André Diekmann, Murat Darilmaz, Michael Prophel, Christoph Brandenburg, Björn Fresenborg, Frank Böske – eingewechselt wurden: Andreas Luttmer, Christian Kellermann, Mehmet Kaya, Oliver Hermes, Hagi Tagi.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.