• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Ein Tor reicht zur Vollendung des Dreifach-Triumphs

25.06.2015

Bösel /Molbergen Beeindruckende Böseler Bilanz: Die B-Junioren-Fußballer des SVB haben am Dienstagabend zu Hause das Kreispokal-Endspiel gegen den SV Molbergen mit 1:0 gewonnen und sich so das Triple gesichert. Zuvor hatte das Erfolgsteam bereits die Kreismeisterschaft und die Hallenkreismeisterschaft gewonnen. Trainer Dennis Bley kommt schon gar nicht mehr aus dem Feiern heraus, hat er doch auch als Spieler des SV Petersdorf Aufstieg und Pokalsieg geschafft.

Gut 350 Zuschauer und das sehr gute Unparteiischen-Gespann aus Schiedsrichter Muhammed Yasin (BV Garrel) sowie seinen Assistenten Samir Zejnilovic und Fabian Einhaus sahen schon in der neunten Minute das Tor des Tages: Nach einem Lattenabpraller staubte Engincan Demir zum 1:0 für die besser gestarteten Böseler ab. Anschließend hatten die Gastgeber weitere Chancen, konnten aber nicht erhöhen.

Zum Ende der ersten Hälfte wurde der SVM stärker, und nach der Pause waren die Molberger dann überlegen. Das Team des Vereins, der zum vierten Mal in Folge im Pokal-Endspiel stand, spielte sich zwar gute Möglichkeiten heraus, konnte die Partie aber nicht mehr drehen.

Kader des SV Bösel: Alexander Orlow, Niklas Eilers, Jürgen Fennen, Johannes Behne, Benedikt Ziemba, Julian Runden, Engincan Demir, Moritz Westerhoff, Jan-Gerd Cloppenburg, Hannes Pleye, Nick Böhme, Torben Brunemund, Fabian Hagen, Christian Oltmann, Pascal Sieverding, Jonas Hellmann, Nils Brinkmann, Lars-Klaus Reinken.

Trainer SVB: Dennis Bley.

Kader des SV Molbergen: Kevin Alves, Jannis-Ernst Gruschka, Kenneth Weinert, Jonathan Stoll, Sergiu-Ionut Codrean, Felix Gorr, Waldemar Langlitz, Christian Pauls, Tomas Miller, Justus Carstens, David Gusew, Tobias Diener, Paul Kisselev, Dirk Eckholt, Philipp-Joseph Brinkmann, Michael Dellwisch, Leon Sartison.

Trainer SVM: Michael Stjopkin.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.