• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Einen „Motor der Leichtathletik“ ausgezeichnet

16.08.2016

Molbergen Mit der silbernen Ehrennadel des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes zeichnete der Vorsitzende des NLV, Kreis Cloppenburg, Armin Beyer, den Vorsitzenden des SV Molbergen, Gustav Müller, aus.

Anlässlich des landesoffenen Leichtathletiksportfestes auf der Anlage des SVM, wo Müller als Kampfrichter fungiert, bezeichnete Beyer den langjährigen Athleten, Trainer und Funktionär als „Motor der Leichtathletik“. „Du bist Wochenende für Wochenende irgendwo auf den Sportplätzen in Deutschland, Woche für Woche, eigentlich Tag für Tag als Trainer auf der heimischen Anlage in Molbergen“, lobte Beyer, der den Rektor der Molberger Grundschule als „Gustav Molbergen“ bezeichnete. „Eigentlich ein Freud’scher Versprecher, der aber viel besser zu Dir als Gustav Müller“, so Beyer.

Mit seinen Athleten habe der Trainer, der selbst ein hervorragender Langstreckler war, viele Medaillen auf Bundes- und Landesebene errungen. „Es ist nicht so, dass Du zufällig einen herausragenden Athleten hattest. Du hast systematisch Talente entdeckt, gefördert und aufgebaut“, stellte Beyer fest. „Wir brauchen solche Motoren, solche Zugpferde in unseren Vereinen“, so Beyer und überreichte dem Molberger Leichtathletikvorsitzenden die silberne Ehrennadel des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes.

Auch die Athleten des SV Molbergen hatten für Gustav Müller ein Präsent bereit. Sie schenkten ihm einen Tandem- Fallschirmsprung und einen Blumenstrauß für Gattin Irina.

Gustav Müller zeigte sich überrascht und bedankte sich herzlich beim Kreisvorsitzenden Armin Beyer und bei seinem Verein und versprach, sich weiterhin für die Leichtathletik einzusetzen. Gustav Müller war von 1993-2002 Trainer und Abteilungsvorsitzender Leichtathletik beim BV Essen, von 2000 bis 2015 Vorstandsmitglied im NLV-Kreis Cloppenburg, seit 2001 Trainer und Abteilungsvorsitzender Leichtathletik beim SV Molbergen, ab 2010 Blocktrainer Lauf. Er führte unter anderem Vitali Müller (Halbmarathon) zur deutschen Meisterschaft und Tabea Themann zum deutschen Vizemeistertitel der Junioren über 800 m.

Weitere Nachrichten:

SV Molbergen | BV Essen

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.