• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Neue Bundesregierung
Grüne stimmen Koalition mit SPD und FDP zu

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Eislöffel-Team kassiert zwei Heimpleiten

17.11.2009

CLOPPENBURG Rabenschwarzes Wochenende für Eislöffel-Team: Die Landesliga-Volleyballerinnen des TV Cloppenburg II haben am Sonnabend ihre Heimspiele gegen den VfL Löningen (0:3) und gegen den SC Union Emlichheim IV (2:3) in den Sand gesetzt.

TV Cloppenburg II - VfL Löningen 0:3 (21:25, 15:25, 21:25). Im ersten Satz kam der VfL nur schwer in die Gänge. Die TVC-Reserve, die ohne Elena Jerger und Anna Taphorn antrat, erspielte sich eine 20:17-Führung. Danach leisteten sich die Cloppenburgerinnen einige Fehler. Der VfL steigerte sich und entschied den Satz mit 25:21 für sich. Im zweiten Satz bot Cloppenburg eine schwache Leistung. „Wir waren im Service zu planlos. Das war einfach zu wenig“, ärgerte sich TVC-Coach Thomas Eislöffel. Die Gäste behielten am Ende mit 25:15 die Oberhand. Im dritten Satz kam Cloppenburg noch einmal stärker auf. Doch Löningen gab die Führung nicht mehr aus der Hand. Das Timpe-Team siegte mit 25:21. VfL-Mannschaftsführerin Maria Götting war zufrieden. „Wir haben nur im ersten Satz ein wenig geschwächelt. Mit zunehmender Spieldauer sind wir immer besser geworden. Wir haben eine gute Partie abgeliefert“, meinte Götting. Derweil hat der VfL mit seinem

Einspruch gegen die Wertung des Lingen-Spiels (2:3) Erfolg gehabt. Das damalige Schiedsrichtergespann aus Hoogstede besaß keine Lizenz. Die Begegnung wird deshalb im Dezember neu angesetzt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TV Cloppenburg II: Lautenschläger, Lampe, Thöben, Kokenge, Raker, Behrens, Gabert, Wichmann, Timmen, Tabeling, Kalvelage, Sandbrink.

VfL: Albers, Ostermann, Anne Götting, Maria Götting, Köster, Casselius, Wiebke Krassen, Hanna Krassen, Alina Espelage.

TVC II - SCU Emlichheim IV 2:3 (24:26, 25:22, 16:25, 25:16, 12:15). Stärkste Akteure beim TVC waren Johanna Sandbrink, Johanna Kalvelage und Barbara Behrens.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.