• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Adlerbauer Alfred Sibum wird besondere Ehre zu Teil

06.11.2019

Elisabethfehn Auch in diesem Jahr hatten die Vorbereitungen für den alljährlich wiederkehrenden Schützenball des Schützenverein Elisabethfehn frühzeitig begonnen, so dass wieder in den schön hergerichteten Räumlichkeiten des Dorfgemeinschaftshauses in Elisabethfehn mit dem für Stimmung sorgenden DJ „Null Problemo“ und einer tollen Tombola gefeiert werden konnte. Seinen Dank sprach der Vorstand allen Spendern und Sponsoren aus, ohne die eine so hochwertige Tombola nicht möglich sei.

Der Abend begann mit dem Einmarsch des diesjährigen Königshauses, angeführt vom König Mathias Ollermann und Königin Jessica Sibum. Nach dem Büfett sowie den Auszeichnungen und Ehrungen eröffnete das Königshaus das Tanzparkett. Der Schützenball endete erst in den frühen Morgenstunden.

Für eine zehnjährige Mitgliedschaft wurden 32 Personen geehrt. Zu dem starken Eintrittsjahr im Jahr 2009 konnte die Frage an diesem Abend nicht geklärt werden, ob es am damaligen König Justus Haak und dessen nicht ganz kleiner Familie oder am ersten öffentlichen Adlerschießen beim Dorfgemeinschaftshaus gelegen hat.

Für eine 25-jährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet: Olaf Bexen, Anne Book, Ludger Lange und Alfons Siebum. Ausgezeichnet für eine 40-jährige Mitgliedschaft wurden Gerold Fugel, Maria Kruse, Alfred Tepe, Tobias Thoben und Hildegard Timmermann. Seit 50 Jahren im Verein ist Werner Granitza und seit 60 Jahren Ludwig Erdwiens. Die Ehrennadel für 65-jährige Mitgliedschaft erhielten Erich Franken, Alrich Fugel, Julius Lüdtke und Gehard Wiemkes. Befördert zum Oberfeldwebel wurde Steffen Haak und zum Feldwebel Torben Haak.

Besonders geehrt für hervorragende Leistungen wurde der Bauausschuss mit Alfred Sibum, Manfred Fugel, Klaus-Peter Geesen, Markus Kleinbauer, und Hermann-Josef Kruse. Alfred Sibum erhielt noch eine besondere Ehrung. Seit nunmehr zehn Jahren fertigt er jährlich den Adler für das Königsschießen an. Für schießsportliche Leistungen wurden 69 Mitglieder ausgezeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.