• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Emsteker Herren halten die Verbandsliga

22.08.2019

Emstek /Bösel /Essen /Löningen /Nikolausdorf-Garrel In den Doppeln machten die Herren des Emsteker TC alles klar. Der Herren 40 des TC Nikolausdorf-Garrel verlassen die Landesliga.

Tennis, Herren Verbandsliga: Emsteker TC - SV Frisia Loga 4:2. Am spannenden letzten Spieltag, an dem noch drei Teams gegen den Abstieg kämpften, sicherte sich der Emsteker TC mit diesem Sieg den Klassenerhalt in der Verbandsliga. In den Einzeln traf Niklas Thobe auf einen starken Kontrahenten und musste sich mit 2:6 und 3:6 geschlagen geben. Jan-Niklas Wendeln (6:4, 7:6) bewies Nervenstärke und gewann den Tiebreak im zweiten Satz, obwohl er schon ein Break zurückgelegen hatte.

Jan-Marc Thobe startete sehr gut und gewann den ersten Satz klar mit 6:1. Danach kam sein Kontrahent wesentlich besser ins Spiel und nahm Thobe mit 6:3 und 6:0 das Spiel noch aus der Hand. Niklas Meyer bezwang seinen Gegenspieler in zwei Durchgängen mit 7:5 und 6:2.

In den entscheidenden Doppeln siegten Niklas Thobe/Niklas Meyer (Spielstand: 4:6, 0:3), da ein Spieler von Frisia Loga verletzungsbedingt aufgab. Jan-Niklas Wendeln/Jan-Marc Thobe entschieden den ersten Satz im Tiebreak knapp für sich, steigerten sich und machten mit einem 6:1 den Sieg und den Klassenerhalt perfekt.

Herren 30 Verbandsliga: TV Bösel - GW Sulingen 6:0. Einen klaren Sieg holten sich die Herren 30 des TV Bösel, die aktuell den dritten Tabellenplatz belegen, am vorletzten Spieltag gegen den Tabellenletzten GW Sulingen. In jeweils zwei Sätzen setzten sich Mathias Elsen (6:0, 7:6), Hassan Al-Robaie (6:3, 6:1) und Ludwig Daniel (7:6, 6:3) durch. Lediglich Markus Lanfermann hatte zu Beginn Probleme und musste den ersten Satz mit 4:6 abgeben. Dann fand er aber zu seinem Spiel und siegte mit 6:1 und 6:1. In den nicht mehr entscheidenden Doppeln siegten sowohl Al-Robaie/Sebastian Thunert (4:6, 6:1, 6:1) als auch Ludwig/Rüdiger Voßmann (6:1, 6:1).

Bezirksliga: Essener TV - TV Ostrhauderfehn-Idafehn 3:3. Mit dem aktuellen Platz vier sicherte sich Essen am vorletzten Spieltag den Klassenerhalt. In den Einzeln gewannen Patrick Grzenkowicz (6:1, 6:1) und Rene Klüsener (6:4, 6:1), mussten sich Mario Bocklage (2:6, 2:6) und Florian Reinke (2:6, 4:6) fast ebenso deutlich geschlagen geben.

In den entscheidenden Doppeln setzten sich Grzenkowicz/Klüsener mit 6:4 und 6:4 durch, während Bocklage/Reinke nach spannendem Spiel im Match-Tiebreak mit 3:6, 6:4 und 8:10 verloren. Doch das Remis reichte dem Gastgeber zum Ligaerhalt.

SV Sparta Werlte - VfL Löningen 2:4. Mit einem Sieg gegen den Tabellendritten und dem ersten Tabellenplatz schaffte der VfL Löningen den Aufstieg. In den Einzeln musste sich Holger Ostendorf mit 2:6 und 2:6 geschlagen geben. Auch Frank Breher hatte nach Match-Tiebreak knapp mit 7:6, 4:6 und 8:10 das Nachsehen. Thorsten Brak (6:0, 6:2) und Jan Krümberg (6:1, 6:0) glichen aus. In den Doppeln machten sowohl Ostendorf/Brak (6:2, 7:5) als auch Breher/Krümberg (6:4, 7:6) den Sieg perfekt.

Herren 40 Landesliga: Oldenburger TeV II - TC Nikolausdorf-Garrel 5:1. Mit einer klaren Niederlage gegen den Tabellenzweiten und dem aktuell letzten Rang endet für die Gäste der letzte Spieltag. Robert Presche (2:6, 2:6), Oliver Novak (3:6, 3:6) und Jens Meyer (4:6, 4:6) verloren ihre Einzeln. Lediglich Holger Willenborg setzte sich mit 7:5 und 6:1 gegen seinen Kontrahenten durch. In den Doppeln war noch ein Remis möglich. Novak/Michael Vormoor mussten sich aber im Match-Tiebreak mit 6:4, 5:7 und 9:11 geschlagenen geben. Auch Meyer/Willenborg unterlagen knapp mit 5:7 und 5:7.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.