• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sarrazins Parteiausschluss ist rechtmäßig
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Spd-Schiedskommission
Sarrazins Parteiausschluss ist rechtmäßig

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Emsteker erkämpfen sich in Köln klare Siege

10.09.2019

Emstek /Köln Die Emsteker mussten sicher auch einiges einstecken, aber vor allem haben sie gut ausgeteilt und zurück gekeilt: Lukasz Zielonka und Dariusz Rodak von den Fighter Emstek haben am Samstag vor großem Publikum in der Kölner Lanxess-Arena ihr Können im Mixed-Martial-Arts (abgekürzt MMA, gemischte Kampfkünste) gezeigt. Bei der Veranstaltung GMC 21 (German MMA Championship) triumphierten beide vorzeitig.

Zielonka hatte sich im dritten Kampf des Abends mit Mehmet Nurioglu von den Gladiators Duisburg gemessen. Zwar begann er holprig, aber das Duell war in Runde zwei vorbei. So entschied Zielonka das Kräftemessen nach 2:06 Minuten in der zweiten Runde mit einem Armstreckhebel zu seinen Gunsten.

Kurzes Duell

Dariusz Rodaks Kampf war der fünfte des Abends und eine ziemlich kurze Angelegenheit: Der Emsteker Fighter bezwang Karsten Liebich (Chiyoko Gym) bereits in der ersten Runde mit einem „Rear-Naked-Choke“, einem Würgegriff von hinten.

Spannender Hauptkampf

Den spannenden Hauptkampf in Köln gewann Alexander Vertko aus Frankfurt einstimmig nach Punkten gegen Anatolij Baal. Ein weiterer Star des Abends war Max Coga, ebenfalls aus Frankfurt, der Athinodoros Michailidis mit einem Würgegriff zur Aufgabe zwang.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.