• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Nachwuchsarbeit: Jugendwart und Trainerin beeindruckt

23.09.2019

Emstek Beim Feldhaus-Küchen-Cup, zu dem der Emsteker Tennisclub jetzt eingeladen hatte, zeigten die jungen Nachwuchsspieler ihr sportliches Können.

Bei den Jungen in der Altersklasse (AK) 2001 bis 2003/2005 erreichte Fabian Thoben den ersten Platz. Die Plätze zwei und drei gingen an Simon Gellhaus und Janik Hinners. Bei den Jungen AK 2006 und 2007 belegte Finn Thoben den ersten Platz vor Leon Neumann und Jonas Macke. Eric Neumann war bei den Jungen im Midcourt AK 2008 bis 2010/2011 erfolgreich und landete auf Platz eins. Der zweite Platz ging an Lazar Mushevski, und Max Hetke sowie Diar Zejnilovic teilten sich den dritten Platz.

Bei den Mädchen der AK 2002 bis 2006 erreichte Sophia Kaiser den ersten Platz. Isabelle Farin sicherte sich den zweiten Platz vor Isabel Eifert, die Platz drei belegte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Zuspiel hatte Theo Rawe in der AK 2012 die Nase vorn. Die Plätze zwei und drei gingen an Kaan Konuccen und Maximillian Grafe. Im Kleinfeld zeigten die Jüngsten in der AK 2011 Alexander Kehl (Platz 1) und Nils Kollhoff (Platz 2) ihr Können.

Beeindruckt von den Leistungen des Nachwuchses zeigten sich der 1. Jugendwart Stefan Hinners und Tennistrainerin Petra Bickelhaupt, die auch die Organisation des Turniers übernommen hatte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.