• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TENNIS B-J: Emstek siegt in dramatischem Endspiel

16.05.2008

KREIS CLOPPENBURG Die B-Juniorinnen der Tennis-Abteilung des TV Emstekerfeld haben die Winterrunde des NTV-Kreises Cloppenburg gewonnen. Im Finale besiegten sie den Lastruper TV 90:75. Den dritten Platz belegten die Mädchen Blau Weiß Galgenmoors dank eines 84:60-Erfolges gegen den TV Lindern/Liener.

Schon in der Vorrunde hatte sich Emstekerfeld in der Staffel I vor dem Lastruper TC behaupten können. In der Parallelstaffel entschied Galgenmoor das Rennen für sich. Zweiter wurde der TV Lindern/Liener.

Bei den C-Juniorinnen erkämpfte sich die Mannschaft des Essener TV durch einen knappen 87:75-Sieg gegen den Lastruper TC den ersten Platz. Im Spiel um Platz drei setzten sich die Mädchen des SV Cappeln klar mit 120:39 gegen den TV Lindern/Liener durch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Dramatisch verlief das Finale der B-Junioren. Hier trafen BW Galgenmoor und der Emsteker TC aufeinander. Nach den Einzeln und dem anschließenden Doppel stand es 87:87. Also musste der Tiebreak entscheiden. Hier setzten sich Emsteks Niklas Thobe und Fabian Vorwerk gegen die Brüder Henry und Luis Rhode denkbar knapp mit 11:9 durch. Den dritten Platz teilten sich der TV Emstekerfeld und der TV Essen.

Bei den C-Junioren machten der TV Emstekerfeld und der SC Sternbusch den Titel unter sich aus. Die Emstekerfelder setzten sich mit 87:70 durch. Das Spiel um Platz drei gewannen die Jungs vom Emsteker TC mit 96:57 gegen den SV Cappeln

An der Winterrunde hatten 28 Mannschaften aus zehn Vereinen teilgenommen. 14 Mädchenmannschaften und 14 Jungenteams spielten jeweils in zwei Altersgruppen mit je zwei Staffeln.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.