• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Emsteker enttäuschen daheim

02.05.2016

Emstek Die in der Bezirksliga spielenden Fußballer des SV Emstek haben am Sonnabend im Heimspiel gegen GW Mühlen eine enttäuschende Leistung gezeigt. Nach dem Schlusspfiff des guten Schiedsrichters Andre Bakenhus hieß es aus Sicht der Emsteker 0:4 (0:3).

Bereits zur Pause hatten Emsteks Trainer Ralf Pasch und sein Co-Trainer Norbert Niemöller „den Kaffee auf“. „In Sachen Einsatz und Siegeswille hat uns Mühlen speziell in der ersten Halbzeit eine Lehrstunde erteilt“, sagte ein total enttäuschter Niemöller. Die Leistung sei „unter aller Kanone“ gewesen.

Bereits nach zehn Minuten hatten die Emsteker ihr erstes Gegentor kassiert. Gerrit Pöhlking hämmerte den Ball aus 16 Metern in den Giebel. Nach einem Eckball für Mühlen ging es erneut heiß her im SVE-Strafraum. Dennis Ruholt wollte den Ball aus der Gefahrenzone klären, dabei fabrizierte er ein Eigentor (27.).

Kurze Zeit später hätten die Gäste mit 3:0 in Führung gehen müssen, aber Torhüter Björn Klausing war beim Kopfball von Pöhlking auf dem Posten (23.). Beim SV Emstek lief auch in der Folgezeit nicht viel zusammen. Mühlen schlug daraus weiter Kapital. In der 31. Minute wollte Florian Lange eine Flanke in den Emsteker Sechzehner jagen. Der Ball rutschte ihm über den Schlappen und landete in der langen Ecke des Emsteker Tores. Mühlens vierter Treffer ging auf das Konto von Jochen Thobe (87.). Nicht nur die drei Punkte waren futsch, sondern nun droht auch noch ein längerer Ausfall von Johannes Pleye. Der Abwehrspieler verletzte sich laut Niemöller am Knie.

Tore: 0:1 Pöhlking (10.), 0:2 Ruholt (27., Eigentor), 0:3 Lange (31.), 0:4 Thobe (87.).

SVE: Klausing - Winkler, Michel Bornhorst, Stefan Niemann, Johannes Pleye (46. Wedemeyer), Kunisch, Ruholt, Middendorf, Berndmeyer (62. Stockmann), Lukas Pleye, Südbeck (76. Niemöller).

Schiedsrichter: Andre Bakenhus (Wardenburg).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.