• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Emsteker erkämpfen sich wertvollen Auswärtspunkt

13.05.2015

Cloppenburg Die Herren 40 des TV Nikolausdorf-Garrel kassierten in Lüneburg eine 3:6-Niederlage. Die Herren des TC Gehlenberg siegten dank ihrer Stärke in den Doppeln am Ende noch mit 4:2 gegen RW Bremen.

Tennis, Herren Bezirksliga: RG Sögel - Emsteker TC 3:3. Auf einen harten Gegner mit durchweg mehrere Leistungsklassen höher eingestuften Spielern traf der Emsteker TC. Dennoch gelang der Mannschaft ein Remis. Niklas Thobe (LK 12) erkämpfte sich nach 2:40 Stunden gegen einen Kontrahenten der LK 8 einen hart umkämpften Sieg mit 4:6, 6:1 und 7:6. Ähnlich traf es Jan-Marc Thobe, der sich gegen seinen Kontrahenten mit 3:6 und 3:6 geschlagen geben musste. Jan-Niklas Wendeln konnte sich mit 6:1 und 7:5 durchsetzen, während Sven Makulla gegen den fünf Leistungsklassen höher eingestuften Kontrahenten beim 3:6 und 1:6 kaum Chancen hatte. In den Doppeln unterlagen Niklas Thobe/Sven Makulla (1:6, 1:6), während Jan-Marc Thobe/Jan-Niklas Wendeln mit 6:0 und 6:3 das Remis sicherten.

Herren 30 Verbandsliga: TC Oldenburg-Süd - TC Nikolausdorf-Garrel 0:6. Keine Probleme hatten die Spieler aus Nikolausdorf-Garrel gegen ihren Gastgeber aus Oldenburg. Daniel Rolfes (6:1, 6:0), Christoph Bullermann (6:3, 6:4), Marius Höffmann (6:1, 6:1) gewannen ebenso klar wie Igor Grabowski (6:0, 6:3). Und auch die Doppel waren eine klare Angelegenheit für die Gäste. Rolfes/Dennis Willenborg (6:4, 6:3) und Höffmann/Grabowski (6:1, 6:3) machten den Sieg perfekt.

Verbandsklasse: TC Gehlenberg - RW Bremen 4:2. In den Einzeln mussten sich Rolf Meemken (4:6, 6:1, 8:10) und Stefan Kramer (7:6, 4:6, 8:10) nach spannenden Matches knapp im Match-Tiebreak geschlagen geben. Ralf Meyer (6:3, 6:2) und Holger Vogel (4:6, 6:4, 10:8) konnten sich jedoch durchsetzen, wobei Vogel ebenfalls bis in den Match-Tiebreak gehen musste. In den entscheidenden Doppeln holten sich Meyer/Vogel (6:2, 6:4) und Meemken /Kramer (6:2, 6:0) mit klaren Erfolgen den Gesamtsieg.

SpVg Niedermark - Essener TV 6:0. Eine klare Niederlage musste der Essener TV hinnehmen. Im Einzel konnte Klaus Meiners (2:6, 7:5, 3:6) zwar einen Satz für sich entscheiden, am Ende musste er sich aber ebenso wie seine Teamkollegen Bilal Zein (3:6, 2:6), Stefan Kollmer (3:6, 0:6) und Dennis Hörsting (2:6, 4:6) deutlich geschlagen geben. Damit war die Entscheidung bereits nach den Einzeln gefallen, so dass die Niederlagen von Zein/Bilal (2:6, 5:7) und Meiners/Hörsting (2:6, 4:6) in den Doppeln nicht mehr ins Gewicht fiel.

Bezirksliga: VfL Löningen - BW Lorup 2:4. In den Einzeln gelang nur Thorsten Brak (LK 15) ein überzeugender Sieg mit 6:2 und 6:0 gegen seinen Kontrahenten (LK 10). Seine Teamkollegen Frank Sperveslage (1:6, 3:6), Ralf Haßdenteufel (1:6, 3:6) und Patrick Ambrus (1:6, 4:6) hatten gegen die zum Teil um acht Leistungsklassen höher eingestuften Gegenspieler aus Lorup kaum Chancen. In den Doppeln mussten sich Sperveslage/HaßdenTeufel (6:3, 2:6, 0:6) ebenfalls geschlagen geben, während Brak/Ambrus ein Sieg mit 6:0, 5:7 und 6:1 gelang.

TV Liener - GW Sulingen 0:6. Jens Brinkmann (5:7, 1:6), Jan Bohmann (1:6, 2:6), Carsten Wilken (0:6, 1:6) und Klaus Benken (0:6, 0:6) waren chancenlos und mussten sich in ihren Einzeln klar geschlagen geben. Und auch in den Doppeln hatten die Gastgeber mit Brinkmann/Wilken (1:6, 0:6) und Bohmann/Benken (1:6, 0:6) den Kontrahenten aus Sulingen nicht viel entgegenzusetzen.

Herren 40 Oberliga: THC Lüneburg - TC Nikolausdorf-Garrel 6:3. In den Einzeln mussten Robert Presche (6:4, 4:6, 3:6), Michael Vormoor (2:6, 3:6) und Bernd Ferneding (1:6, 2:6) jeweils eine Niederlage hinnehmen. Günter Tapken musste verletzungsbedingt aufgeben. Lediglich Guido Voet (6:2, 6:1) und Holger Ostendorf (6:4, 7:6) konnten ihr Match gewinnen. In den Doppeln gewannen Voet/Ostendorf (6:4, 6:1), während Presche/Vormoor (6:2, 1:6, 6:7) unterlagen und das dritte Doppel verletzungsbedingt kampflos an die Gastgeber ging.

Bezirksliga: VfL Löningen - SV Neubörger 3:3. In den Einzeln konnten sich Michael Hegger (6:2, 6:4) und Frank Leonhardt (6:3, 6:4) recht überzeugend durchsetzen, während Gerold Krause (0:6, 2:6) und Jörg Bringer (0:6, 1:6) ebenso klar ihre Duelle verloren geben mussten. In den Doppeln ein ähnliches Bild: Hegger/Bringer unterlagen klar mit 0:6 und 3:6, während Krause/Leonhardt mit 2:6, 6:2 und 6:0 für das Remis sorgten.

Herren 50 Verbandsklasse: TC Neuenkirchen-Vörden - TV Liener 5:1. Eine klare Niederlage für den TV Liener. Heinrich Elbers (6:0, 6:2) konnte als einziger Spieler sein Einzel klar für sich entscheiden. Günter Thoben (5:7, 6:4, 12:14), Heinrich Schütte (3:6, 1:6) und Alfred Humpert (0:6, 2:6) verloren. Auch die Doppel Elbers/Pahl (1:6, 7:6, 8:10) und Thoben/Humpert (5:7, 6:7) gingen denkbar knapp an die Gastgeber.

Herren 60 Landesliga: TC Nikolausdorf-Garrel - Hamberger TC 1:5. In seinem ersten Saisonspiel musste sich der Gastgeber klar geschlagen geben, während die Gäste bereits ihren zweiten Saisonsieg feierten. Nur an Position eins konnte Wilfried Duwe mit zweimal 6:0 einen Sieg und gleichzeitig den Ehrenpunkt für die Hausherren verbuchen. Josef Meyer (0:6, 5:7) verlor wie auch Heinz Schaar, der nach einem 6:7 im zweiten Satz beim Stand von 0:3 aufgab. Heinz Krieger hatte die Chance, für den Ausgleich zu sorgen, er unterlag aber knapp mit 6:1, 5:7, 3:6. Da auch die Doppel Duwe/Krieger (3:6, 6:4, 2:6) und Meyer/Schaar (2:6, 0:6) verloren gingen, war die Auftaktniederlage nicht mehr zu verhindern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.