• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BEZIRKSLIGA: Erfolg im Spitzenspiel bringt Tabellenführung

08.11.2005

KREIS CLOPPENBURG In der 1. Bezirksklasse gingen die Männer des SV Höltinghausen wieder leer aus. Das Derby gegen Löningen verloren sie mit 6:9, die Partie bei Lohne II mit 4:9.

Von Wilhelm Berssen KREIS CLOPPENBURG - Die Bezirksklassen-Tischtennisspieler des TTV Garrel-Beverbruch haben am Wochenende lediglich einen Punkt aus zwei Spielen gezogen. Auf ein 8:8 bei GW Mühlen folgte ein 1:9 bei Falke Steinfeld.

Frauen, 1. Bezirksklasse Ost: Jahn Delmenhorst II - SV Molbergen II 4:7. Molbergen steckte einen 0:3-Rückstand locker weg. Während im ersten Durchgang nur Petra von Höven-Bockhorst und Katrin Lückmann ihr Spiel gewonnen hatten, punkteten anschließend alle Akteure. Schließlich revanchierten sich die Molbergerinnen auch noch mit zwei Doppelsiegen für die Panne zu Beginn.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SV Molbergen III - TTV Klein Henstedt 0:7. Die Molberger Dritte war wieder einmal maßlos überfordert und musste ohne Ehrenpunkt passen.

SV Peheim - TTC Delmenhorst II 7:4. Gegen den Angstgegner aus Delmenhorst setzten sich die Peheimerinnen zum ersten Mal durch. Meike Einhaus zeigte sich in blendender Verfassung und siegte zweimal in drei Sätzen. Die weiteren Punkte holten Anja Fischer und Monika Einhaus mit je einem gewonnenen Einzel. In den Doppeln blieben die Gastgeberinnen ohne Niederlage.

Männer, 1. Bezirksklasse CLP/VEC: SV Höltinghausen - VfL Löningen 6:9. Trotz einer ansprechenden Leistung reichte es für den SVH nicht zum erhofften ersten Punktgewinn der Saison. Die 2:1-Doppelführung der Gastgeber bauten Meckelnborg und Pöhler zum 4:2 aus. Danach langte es aber nur noch zu zwei weiteren Einzelsiegen, erneut durch Meckelnborg und Pöhler. Für Löningen punkteten Maurischat, Kostka und Peters je zweimal.

BW Lohne II  -  SV Höltinghausen  9:4. Auch im zweiten Spiel an diesem Wochenende gab es für den SVH nichts zu holen. Gegen die Lohner Reserve reichten die Kräfte nur bis zu einem 4:3-Zwischenstand. Danach hatte der SVH sein Pulver verschossen und ging noch mit 4:9 unter.

TV Dinklage II - BV Essen II 9:2. Etwas zu hoch verloren die Essener gegen Dinklage. Einige knappe Spiele wurden trotz guter Leistung erst im Entscheidungssatz verloren. Die Essener Punkte holten jeweils Willi Wagner und Lutz Kurkowka im oberen Paarkreuz gegen Frank Ellers.

GW Mühlen – TTV Garrel-Beverbruch 8:8. Zur Festigung des guten Platzes im oberen Mittelfeld gelang dem TTV Garrel-Beverbruch in Mühlen ein Remis. Zunächst konnten die Garreler den 2:1-Doppelvorsprung auf 5:1 ausbauen, bevor die Gastgeber besser ins Spiel fanden. Im zweiten Durchgang retteten Ludger Tapken und Ludger Rolfes mit ihrem jeweils zweiten Einzelsieg das Unentschieden.

Falke Steinfeld - TTV Garrel-Beverbruch 9:1. „Gehandicapt“ durch den 30. Geburtstag eines Vereinskollegen am Vortag präsentierte sich Garrel-Beverbruch in Steinfeld in schlechter Verfassung und verlor die Partie unerwartet hoch. Den Ehrenpunkt erzielte Jugendersatzspieler Patrick Gerken.

BV Essen II – OSC Damme 1:9. Gegen den Absteiger aus der Bezirksliga hatten die Essener nicht viel zu bestellen. Jan Hoppe sorgte für den Ehrenpunkt beim klaren 3:0 gegen Heinrich Decker.

Kreispokal– Kreisliga: STV Barßel II – TTC Staatsforsten II 5:0.

Kreisklassen: STV Barßel III – BW Ramsloh II 5:1.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.