• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Freizeit: Erfolgreiches Jahr für Sportangler im Saterland

09.02.2017

Scharrel /Sedelsberg Eine positive Jahresbilanz hat der Obmann der Sportanglergruppe Saterland, Günther Glondala, auf der Jahreshauptversammlung im Dorfkrug Scharrel gezogen. Die Sportanglergruppe Saterland zählt 150 Mitglieder. Insgesamt haben die Sportangler der Ortsgruppe über 237 Kilogramm Fisch aus dem Maiglöckchensee in Scharrel und dem Ententeich in Sedelsberg gefangen, zeigte sich Teichwart Michael Kovac zufrieden.

Mit 30 Teilnehmern beim Forellenangeln am Maiglöckchensee in Scharrel fingen die Sportangler insgesamt 82 Forellen mit einem Gesamtgewicht von über 41 Kilogramm. Beim Kontrollangeln an der Talsperre zogen die 15 Teilnehmer allerdings nur 2,2 Kilogramm Fisch an Land. Am Maiglöckchensee fingen die 18 Teilnehmer im Sommer insgesamt 13,6 Kilogramm.

Das Vergleichsangeln mit der Nachbargruppe aus Neuscharrel endete für die insgesamt 26 Teilnehmer mit einem Sieg für die Saterländer, die schließlich einen Kilogramm Fisch mehr auf die Waage brachten. Beim Nachtangeln am Maiglöckchensee zogen die Angler 11,8 Kilogramm Fisch an Land und beim Abangeln konnten die 18 Sportfischer dann noch einmal über 21 Kilogramm Fisch aus der Soeste fangen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wie Jugendobmann Hermann Klöver berichtete, ist die Beteiligung der Jugendlichen beim Angeln oftmals sehr mager, da viele der Jugendlichen morgens nicht in der Frühe aufstehen wollen oder weitere Interessen haben, denen sie oftmals den Vorrang einräumen.

Viel Spaß gemacht habe auch im verflossenen Jahr die Angelaktion im Rahmen der Ferienpassaktion, an der wiederum zahlreiche Jungen und Mädchen teilnahmen. Die Aktion soll aufgrund des Erfolges auch 2017 wiederholt werden.

Auch in der vergangenen Saison wurden von der Sportanglergruppe wieder erhebliche Besatzmaßnahmen mit Karpfen, Schleie, Zander und Hechten vorgenommen.

Kassenwart Gerd Tierling verwies auf eine gesunde Kassenlage. Erfreut zeigte sich Glondala darüber, dass er Theodor Wessels aus Sedelsberg und Franz Lindemann aus Salzwedel für ihre 20-jährige Mitgliedschaft und Hinnerk Heitfeld aus Heselberg für seine 30-jährige Mitgliedschaft im Fischereiverein für den Bereich der Friesoyther Wasseracht ehren konnte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.