• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sportabzeichen: Erika Kattge holt zum 35. Mal Gold

06.12.2010

SCHARREL Fast schon familiär ist die Truppe, die alljährlich beim Sportverein SV Scharrel das Deutsche Sportabzeichen ablegt. Viele der Teilnehmer sind seit Jahren bei der kleinen Truppe dabei, wenn es im Frühsommer wieder los geht mit dem Training für die Sportabzeichenabnahme.

Am Sonnabendvormittag trafen sich die erfolgreichen Sportler im Scharreler Sportlerheim, wo sie von Erika Kattge, die seit vielen Jahren die Sportabzeichenabnahme leitet, begrüßt wurden. Ihr besonderer Gruß galt Bernd Schweigatz und Joachim von Kajdacsy, die seit Jahren gemeinsam mit ihr als Sportabzeichenabnehmer für den SV Scharrel tätig sind.

Insgesamt hatten in diesem Jahr 13 Teilnehmer das Deutsche Sportabzeichen beim SV Scharrel abgelegt. Joachim von Kajdacsy freute sich besonders, der Leiterin der Abteilung Sportabzeichen, Erika Kattge, zur insgesamt 35. Goldverleihung des Deutschen Sportabzeichens gratulieren zu dürfen. Die 18. Goldwiederholung gab es für Kerstin Wassermann und jeweils zum 15. Mal die Goldwiederholung gab es für Ros-witha Lührs, Hildegard Bockhorst und Maria Lepper.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Über die bereits zehnte Goldwiederholung konnte sich Hiltrud Janßen freuen, während ihr Sohn Tobias das Sportabzeichen für die 9. Goldwiederholung bekam. Für Sportabzeichenabnehmer Bernd Schweigatz gab es bereits die 19. Goldwiederholung und Joachim von Kajdacsy erhielt das Sportabzeichen in Gold für die 7. Wiederholung. Zum ersten Mal bei der Sportabzeichenabnahme dabei war Leonie Schulte-Altrogge.

Im Mai kommenden Jahres beginnt dann bereits wieder das Training für das Sportabzeichen 2011. Dann allerdings hoffen die Sportabzeichenabnehmer auf mehr Teilnehmer als in diesem Jahr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.