• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Vereinsfest: „Ermker Dreikampf“ mit Spaß und Sport

01.08.2019

Ermke „Besser kann es nicht laufen“, hatte Stefan Bley, Vorsitzender des BC Ermke, nach dem erfolgreichen Sportfest im vergangenen Jahr gelobt. Jetzt wollen die Verantwortlichen des BCE das letztjährige Ergebnis noch einmal übertreffen.

Das diesjährige Sportfest der Blauweißen beginnt am Samstag, 3. August, auf der Anlage am Matrumer Weg um 15.30 Uhr mit dem „Ermker Dreikampf“. Höhepunkt wird dann die abendliche Beach-Party unter dem riesigen Fallschirm sein, zu der im vergangenen Jahr so viele Gäste kamen, dass der Getränke-Notdienst alarmiert werden musste. „In diesem Jahr sind wir auf diesen Ansturm vorbereitet“, versprechen die Organisatoren.

Zum „Ermker Dreikampf“ haben sich zwölf Mannschaften angemeldet. Weitere Teams werden noch erwartet, so dass die Rekordbeteiligung von 14 Mannschaften aus 2018 wieder erreicht werden dürfte. Auch in diesem Jahr besteht der Wettkampf neben dem obligatorischen Fußballturnier aus zwei Spaßwettkämpfen, die noch geheim bleiben sollen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Beim Fußball dürfen pro Mannschaft nur drei Spieler, die im Liga-Punktspielbetrieb aktiv sind, mitwirken. In jeder Mannschaft, die aus fünf Feldspielern und einem Torwart besteht, muss immer eine Frau auf dem Spielfeld stehen. Im letzten Jahr hatte die Mannschaft „Altherren Molbergen“ die Nase vorn und setzte sich knapp vor dem Team „Bullseye“ und den Mannschaften „Pannekauken“ sowie „Route 66“ durch. Die Mannschaften werden alles daran setzen, am Ende vorn zu liegen, denn: Das Siegerteam kann 100 Euro€ einstreichen, für den 2. Platz gibt es immerhin noch 60 und für Platz drei 30 Euro.

Nach der Siegerehrung startet dann die 2. große Beach-Party, bei der die Partyexperten von Hot Sound den richtigen Mix für eine lange blauweiße Sommernacht finden werden. Vor dem Dorfgemeinschaftshaus sind einige Kubikmeter Sand verteilt worden, so dass das richtige Strandfeeling aufkommen wird. Eine Sourz- und eine Cocktailbar sowie alle gängigen sonstigen Kaltgetränke lassen bei warmem Wetter und freiem Eintritt die Gäste auf der Anlage am Matrumer Weg sicher richtig in Stimmung kommen. Das Event beginnt um 21 Uhr mit einer Happy Hour. Kleine Köstlichkeiten vom Grill sollen dafür sorgen, dass niemand mit leerem Magen feiern muss.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.