• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Vereinsleben: BC Ermke bedankt sich mit Ehrennadeln

13.11.2018

Ermke Gleich vier verdiente Sportler des BC Ermke sind beim Sportlerball bei „Schnieder“ mit der Ehrennadeln des Vereins ausgezeichnet worden. Gutes Essen, glückliche Gewinner bei der reichhaltigen Tombola, Überraschungsgäste und passende Musik von DJ Frank Möller ließen das Fest zu einem Highlight werden.

Bevor der Abend traditionell mit einem Kohlessen begann, hatte Geschäftsführer Dirk Assmann in Vertretung des verhinderten Vorsitzenden Stefan Bley neben den vielen Gästen besonders Pastor Dr. Oliver Dürr, die Ratsmitglieder des Ortes, den Ehrenvorsitzenden Ludger Drees und den Schützenthron mit dem Königspaar Erwin und Martina Rump sowie Vertreter des SV Peheim besonders begrüßen können.

„Seit mehreren Jahren arbeiten wir im Jugendbereich mit dem SVP erfolgreich zusammen. Ich könnte mir keinen besseren Partner vorstellen“, lobte Assmann im Gespräch die Kooperation mit dem Nachbarverein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Mittelpunkt des Sportlerballs stehen traditionell Ehrungen. „Die zu ehrenden langjährigen Mitglieder haben im Verein viel bewegt. So etwas hält einen Verein zusammen“, lobte der 2. Vorsitzende Hubert Schlangen. Die Ehrennadel in Bronze erhielt Christoph Kramer, der in allen Mannschaften gespielt habe, Betreuer war und sich jetzt im Jugendbereich engagiere. Die gleiche Auszeichnung erhielt Dirk Assmann, der viel angestoßen und Zeit für alles habe.

Jens Hagen habe in allen Mannschaften gespielt, war Schiedsrichter und habe auch schon als Schauspieler in der Theatergruppe mitgewirkt. „Und wenn wir eine Musik- oder Lautsprecheranlage brauchen, installiert Jens die“, lobte Schlangen den 23-Jährigen, bevor er ihm die bronzene Ehrennadel überreichte.

Mit der Vereinsnadel in Silber wurde Ruth Koopmann ausgezeichnet. „Wir haben viele Frauen im Verein, die ganz viel bewegen. Ruth Koopmann ist seit vielen Jahren immer da, wenn wir Unterstützung brauchen“, wusste Schlangen, der unter großem Beifall den Geehrten die Nadel anheftete.

Eine besondere Überraschung war der Auftritt der Geschwister Paul und Anna Abram. Gemeinsam sangen sie: „Komm mit mir an die Copacabana, ich tanze für dich wie ‘ne Diva“ von Leon Machère. Zudem glänzte Paul Abram als Solist mit dem Song von Jürgen Drews: „Ich bau dir ein Schloss“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.