• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

16 Jugendliche werden zu Sportcoaches

10.02.2020

Essen Sechzehn Jugendliche der Oberschule Essen nahmen an der Coachausbildung des Projektes „Kicking Essen“ teil. Dabei ging es um die Übernahme von Verantwortung für Gruppen, die Anleitung von Spielen und eine zielgruppenspezifische Anpassung von Übungen sowie das Eingehen auf die Bedürfnisse der Teilnehmer.

In der Ausbildung entwickelten die Jugendlichen eigene Fußballstationen, führten diese in der Rolle der Spielleitung mit den anderen Teilnehmern durch und reflektierten sie nach zuvor aufgestellten Kriterien. Dabei wurde auch immer wieder thematisiert, wie Spielformen verändert beziehungsweise an die jeweilige Gruppe angepasst werden können und worauf es bei der Anleitung ankommt. Neben dem Stationstraining wurden aber auch Themen wie Erste Hilfe und rechtliche Grundlagen besprochen. „Ihr erworbenes Wissen konnten die Jugendlichen am nächsten Tag direkt in die Praxis umsetzen. Denn die Ausbildung knüpfte in diesem Jahr nahtlos an das ’Kicking Essen’- Turnier an, bei dem sowohl die Mädchenfußball-AGs als auch die Jungenfußball-AGs der Grundschulen Essen und Bevern gegeneinander antraten“, berichtet Ausbilderin Imke Weßling.

Während des Turniers stand vor allem der Fair-Play-Gedanke im Fokus, denn der Spaß am Spiel sollte im Vordergrund stehen. In vielen spannenden Spielen konnten alle Teams Erfolgserlebnisse sammeln. Außerhalb des Spielfeldes war Kreativität gefragt. So gestalteten die Teams in den Spielpausen ihre eigene „Kicking Essen“- Fahne.

Das Turnier lief besonders reibungslos, da die Jugendlichen verantwortungsvolle Aufgaben übernahmen. Sie unterstützen die Betreuung einzelner Mannschaften, fungierten als Spielfeldbeobachter, kümmerten sich um die Verpflegung der Kinder und betreuten die Fahnenmalaktion. Am Ende des Turniers wurden alle Kinder für ihre tollen Leistungen mit einer Medaille ausgezeichnet. Auch die Jugendlichen, die in den zwei Tagen gelernt haben, was es bedeutet, Verantwortung als Trainer und Trainerin zu übernehmen, bekamen am Ende eine Auszeichnung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.