• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball: Mohammad Nasari zieht positive Zwischenbilanz

06.02.2020

Essen Für Mohammad Nasari, Cheftrainer des Fußball-Landesligisten BV Essen, der extrem motiviert ist, fällt die Zwischenbilanz vor Beginn der Rückrunde gut aus. „Meine Mannschaft hat bis zur Winterpause wirklich alles gegeben und mit viel Herz und Leidenschaft 21 Punkte geholt, leider nur 22 Tore erzielt, aber auch nur 24 Gegentore kassiert“, sagt Nasari, der sich eine bessere Chancenverwertung wünscht, mit der Abwehrleistung um seine beiden Torhüter sehr zufrieden ist.

„Ich kann meine Jungs nichts vorwerfen. Die sind immer alle beim Training und geben ihr bestes. Aber manchmal verliert nun einmal unglücklich wie gegen BV Cloppenburg, VfL Oythe oder BW Papenburg oder lässt zwei wichtige Punkte in Dinklage und Firrel liegen. Unsere Niederlagen gegen VfL Wildeshausen, SC Melle, VfR Voxtrup und BW Lohne waren klar und deutlich“, sagt Nasari, der sich im Winter von fünf Spielern getrennt hat: Lars Scholz (Ziel unbekannt), Erald Kolgega (Dynamo Tirana), Mazlum Orke (SV Harkebrügge), Andrei Muresan (SV Grohn) und Jerry Sanneh (Ziel unbekannt); geholt wurden: Leon Walles (Bremer SV), Michael Lohe, Qendrim Krasniqi (beide BV Cloppenburg), David Pankratz (BW Lüsche), Emiljan Lundraxhiu (OSC Bremerhaven).

Co-Trainer Pascal Raker musste aus privaten Gründen aufhören, Nasari hofft, dass er im Sommer vielleicht wieder einsteigen kann. Das Kurztrainingslager in Sögel, von Co-Trainer Timi Kastanias sehr gut ausgesucht und organisiert, passte exzellent zur Vorbereitung. Für die kommende Saison zugesagt haben bereits: Janne Kay, Noah Maletzko, Orgest Buzi, Bakary Bojang, Qendrim Krasniqi, Jeremy Rostowski, Michael Schaubert, Michael Lohe, David Pankratz, Emiljan Lundraxhiu, Nikita Kirik, Vafing Jabateh, Leon Walles, Ivan Buzynnikov, Marten Niemeyer und Johannes Wielspütz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„In der Rückrunde haben wir 16 Endspiele. Es geht um den Klassenerhalt. Wir müssen deshalb in jedem Spiel alles geben“, sagt Nasari.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.