• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Jubiläum: BV Essen feiert mit Gala-Abend

28.09.2019

Essen Der BV Essen feiert in diesem Jahr einen runden Geburtstag. Vor 100 Jahren trafen sich ein paar Sportbegeisterte auf einer Wiese in Ahausen. Trikots oder Fußballschuhe waren noch nicht bekannt. Aus dieser Truppe entstand der BV Essen, und schon am 1. August 1929 berichtete die Presse von einem Spiel gegen den VC Spiel Sport Quakenbrück, das der BV Essen mit 3:0 für sich entscheiden konnte.

Der Verein kann auf eine wechselreiche Geschichte zurückblicken und hat heute rund 1400 Mitglieder und mehr als 100 Übungsleiter in neun Sparten. Nahezu für jedes Alter, angefangen von den Kleinsten in der Krabbelgruppe bis zu Seniorenturnern bietet der Verein die Möglichkeit, sich nach seinem individuellen Können sportlich zu betätigen. Der Fußballbereich mit mehr als 500 Mitgliedern stellt die stärkste Sparte.

Eine Blütezeit erlebte der Verein in den 1960er und 1970er Jahren, als die erste Herrenmannschaft mit den Gebrüdern Hans, Otto und Bernd Neteler, Arthur Cordes, Berthold Nordmann und weiteren Spitzenspielern in der Bezirks- und Verbandsliga erfolgreich war. Auch heute ist der Landesligist BV Essen wieder auf einem erfolgreichen Weg.

Einen besonderen Status hat der BV Essen im Bereich Integration. „Gegenwärtig sind junge Menschen und Mitbürger aus 20 Nationen im BV Essen. Wir nehmen diese sozialpolitische Verantwortung innerhalb der Gemeinde und Gesellschaft vorbildlich und überragend wahr,“ macht Präsident Paul Kolker deutlich.

Unter dem Motto: „Wir – Hier – Der BVE“ wird aus Anlass des 100-jährigen Bestehens am Samstag, 28. September, ein Gala-Abend in der Turnhalle an der Quakenbrücker Straße gefeiert. Hier werden die vielen Höhepunkte des Vereins noch einmal in Erinnerung gerufen. Das Blasorchester Essen (BLO) begleitet diese Zeitreise musikalisch. Abgerundet wird das Programm mit Auftritten von Tanz- und Turngruppen und dem Auftritt von Zeitzeugen. Einlass ist um 19.30 Uhr, die Eröffnung um 20 Uhr. Dem Anlass entsprechend ist festliche Kleidung erwünscht. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Nach dem rund zweistündigen Programm wird das DJ-Team „Sound Monkeys“ eine Megaparty steigen lassen. Präsident Paul Kolker bittet darum, dass auch die Eltern der Jugendlichen an diesem Abend teilnehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.