• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TENNIS: Essen zieht im Derby den Kürzeren

11.06.2008

KREIS CLOPPENBURG Spannendes Nachbarschafts-Duell: Nach ausgeglichenen Einzeln konnte sich Tennis-Verbandsklassist VfL Löningen in den Doppeln einen 4:2-Sieg gegen den Essener TV erkämpfen.

Männer, 2. Bezirksliga, TV Bösel - Wilhelmshavener SSV 3:3, VfL Löningen - TV 01 Bohmte 6:0

Männer 30, Verbandsklasse, VfL Löningen - Essener TV 4:2. Löningen hält Abstiegskampf bis zum letzten Spieltag offen: Zwar verloren zunächst die Löninger Marco Haßdenteufel gegen Franz-Josef Moormann (4:6, 2:6) und Frank Rump gegen Klaus Meiners (4:6, 2:6), aber Guido Thöle kämpfte Stefan Kollmer in einem tollen Match mit 4:6, 7:5 und 6:3 nieder. Holger Ostendorf glich durch ein 6:0, 6:0 gegen Rene Klüsener aus.

Das Doppel Thöle/Rump bezwang in meisterlicher Form Klüsener/Moormann (6:2, 6:4).

Das zweite Löninger Doppel Ostendorf/Haßdenteufel schlug Kollmer/Meiners nach hartem Kampf und Matchbällen in Satz zwei mit 6:1, 6:7 und 6:4. Am letzten Spieltag entscheidet sich dann im Fernduell, welches von beiden Teams absteigt oder ob gar beide die Verbandsklasse verlassen müssen.

TV Liener - SV Lemwerder2:4. Schon nach den Einzeln des Spitzenspiels sah es für die Gastgeber schlecht aus: Lediglich Markus Schute hatte gewonnen (6:1, 6:3). Jens Brinkmann (3:6, 0:6), Jens Meyer (erste Saison-Pleite, 4:6, 3:6) und Michael Brinkmann (2:6, 3:6) verloren.

Während Jens Meyer und Michael Brinkmann (7:5, 6:4) ihre „Doppel-Erfolgsserie“ fortsetzen konnten, unterlagen Jens Brinkmann und Markus Schute mit 5:7 und 0:6.

Der SV Lemwerder steht damit vorzeitig als Meister und Aufsteiger fest, Aufsteiger Liener bleibt Zweiter.

1. Bezirksliga, SV Strücklingen - TC Jever 0:6.

Männer 40, 2. Bezirksliga

Post-SV Leer - TV Saterland 4:2. Im Einzel gewann nur ein Spieler der Saterländer: Klemens Sassen (6:4, 6:2). Eckhard Rhauderwiek (6:7, 1:6) und Ewald von Minen (2:6, 4:6) verloren glatt, Johann Rauert erst nach drei Sätzen (1:6, 6:1, 4:6). Das Doppel Rhauderwiek/Sassen siegte (6:4, 6:2), aber Rauert/Adolf Gegus (4:6, 3:6) verloren.

Männer 50 Verbandsklasse, TC Cloppenburg-Sternbusch - TC Hagen a.T.W. 0:6. Keine Chance für den Gastgeber: Karl-Heinz Witte (3:6, 2:6), Hans Antons (2:6, 3:6), Karl-Heinz Thölken (0:6, 2:6) und Gerd Taphorn (1:6, 2:6) verloren glatt. Auch die Doppel wurden zur klaren Angelegenheit für die Gäste. Witte/Antons mussten eine 3:6 und 2:6-Niederlage hinnehmen. Thölken/Cornelius van der Heide hatten keine Chance (0:6, 1:6).

1. Bezirksliga, SV Viktoria Gesmold - Lastruper TC 6:0.

2. Bezirksliga

TC Nikolausdorf-Garrel - TV Lohne 2:4. Hart umkämpft waren die Einzel von Wifried Duwe (6:2, 5:7, 3:6) und Hubert Kühling (7:6, 0:6, 3:6). Auch Heiner Schaar (4:6, 7:5, 6:4) musste über drei Sätze gehen. Heinz Krieger verlor glatt mit 2:6 und 2:6.

Das Doppel Krieger/Duwe musste verletzungsbedingt beim Stand von 3:3 im ersten Satz aufgeben. Das zweite Doppel Schaar/Kühling konnte sich anschließend mit 6:4, 3:6 und 6:4 durchsetzen.

VfL Löningen II - Lingener TV GW 2:4. Georg Többen (0:6, 0:6) und Hartmut Wilken (0:6, 1:6) waren chancenlos. Aloys Brak (6:4, 3:6, 5:7) verlor sein Einzel nach spannendem Spiel. Allein Ferdinand Fye-Suddendorf (6:1, 6:4) konnte sein Match gewinnen. Das erste Doppel Brak/Fye-Suddendorf (6:2, 6:2) siegte zwar, aber das zweite Doppel Werner Becker/Josef Menke (3:6, 3:6) verlor.

TC Stadtland - TV Bösel 6:0. SV Cappeln - Delmenhorster TC 3:3.

Männer 55

VfL Löningen - TV Hasbergen 3:3 Nach den Einzeln lag das Löninger Team bereits mit 1:3 hinten, da Dieter Richter (6:3, 4:6, 4:6), Egon Haßdenteufel (2:6, 5:7) und auch Wilhelm Lampe (2:6, 3:6) ihre Einzel abgaben. Durchsetzen konnte sich Heinz Wichmann (3:6, 6:2, 6:1). Das gute Zusammenspiel der VfL-Doppel brachte zwei Siege für den Gastgeber. Wichmann/Muhlke (6:1, 6:3) gewannen in zwei Durchgängen, Dieter Richter und Friedel Koste (3:6, 6:3,6:2) setzten sich in drei Sätzen durch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.