• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Trauer um verstorbene Schauspielerin
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Hannelore Elsner Ist Tot
Trauer um verstorbene Schauspielerin

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Essener TV erkämpft Remis

03.02.2010

ESSEN Die Tennisspielerinnen des Essener TV haben am Sonnabend ihren ersten Punktgewinn auf Landesebene gefeiert. Der Landesligist erkämpfte sich in eigener Halle ein 3:3-Remis gegen den SVE Bad Fallingbostel.

Dabei hatten die Essenerinnen einen schwachen Start hingelegt. Melanie Ostendorf hatte im ersten Spiel gegen Christin Meyer keine Chance. Sie verlor 1:6, 2:6. Auch in der zweiten Partie behielten die Gäste die Oberhand. Melina Möller gewann ihre Spiel gegen Nicole Ostendorf klar mit 6:3, 6:2.

Doch danach machten die Essenerinnen Dampf. Nicole Kannen gewann den ersten Satz gegen Lena Baumann 6:4. Im zweiten Satz war sie allerdings chancenlos (1:6). Doch im entscheidenden Durchgang drehte sie auf und deklassierte ihre Gegnerin mit einem 6:0-Erfolg.

Anne Kortenbrock machte dann mit Fallingbostels Linda Best kurzen Prozess. Die Essenerin gewann 6:1, 6:1.

Die abschließenden Doppeln waren an Spannung kaum zu überbieten. Essens Duo Melanie Ostendorf/Nicole Kannen legte im Spiel gegen das Doppel Christin Meyer/Linda Best einen guten Start hin. Es gewann den ersten Satz 6:4. Doch die Gäste schlugen zurück: Sie gewannen Satz zwei 6:4 und Satz drei mit 7:5. Doch Essens zweites Doppel holte die Kohlen aus dem Feuer. Nicole Ostendorf und Anne Kortenbrock gewannen ihr Match gegen Melina Möller/Lena Baumann trotz zwischenzeitlicher Probleme 6:4, 3:6, 6:2.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.