• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sportlerball: „Fairer Sportsmann“ wird Sportler des Jahres

07.02.2017

Strücklingen Eine rauschende Ballnacht feierten die Sportler des SV Strücklingen am Wochenende im „Strücklinger Hof“. Den Sportlerball vorbereitet hatte in diesem Jahr der Vorstand. Dank sagte der Vereinsvorsitzende Peter Hermes allen Sponsoren und auch den weit über 50 Trainern und Betreuern sowie Vorstandsmitgliedern, die für den SV Strücklingen ehrenamtlich tätig sind.

Seinen Höhepunkt erreichte die Veranstaltung, als Hermes die Auszeichnung des „Sportlers des Jahres 2016“ vornahm. „Er kam als gelernter Torwart zum SVS, wo er seit dem 15. September 1999 spielt, viermal Meister wurde, bisher in allen Herrenmannschaften gespielt hat, aber auch aufgrund seiner Schnelligkeit leider sehr oft im Abseits stand“, wusste Peter Hermes über den Geehrten zu berichten. Der Spieler wurde viermal Torschützenkönig in der Liga. Wenn andere in der Halbzeit Wasser trinken, ziehe er es vor, eine Zigarette zu rauchen.

Schließlich überreichten die stellvertretenden Vorsitzenden Thomas Schlump und Thomas Harms sowie Fußballobmann Bernhard Jakobi Karsten Westermann als „Sportler des Jahres“ eine Uhr des SVS sowie einen Gutschein und seiner Frau Kerstin einen Blumenstrauß. Hermes bezeichnete Westermann als einen Mann, der nicht nur in der eigenen Mannschaft, sondern auch beim Gegner sehr beliebt sei. Denn er sei ein absolut fairer Sportsmann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zuvor hatte Hermes die 2. Herrenfußballmannschaft zur „Mannschaft des Jahres“ gekürt. Sie sei 2016 Meister der Klasse II, Staffel B, geworden und wird von Hauko Tammen und Kai Fugel trainiert, so Hermes.

Dieser teilte auch mit, dass Manfred Schulte über die neue Saison hinweg Trainer beim SV Strücklingen bleibt und die 1. Herrenmannschaft komplett zusammenbleibt – bis auf zwei Spieler, die sich auf ihr „Altenteil“ zurückziehen. Mit einem Präsent bedankte sich Hermes unter anderem bei Marcel Kramer, der mit seinen Toren großen Anteil am Erfolg seiner Mannschaft hat.

Zu den Klängen der Stimmungsband „Fresas“ gab es dann eine lange, harmonische Ballnacht in geselliger Runde.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.